Motorrad Lautes knallen Motor

2 Antworten

Ein lautes mechanisches Knallen hört sich echt schlecht an. Kann sein, das der Kolben von unten gegen die Ventile schlägt( Nockenwelle fest, Trieb beschädigt etc) auf keinen Fall mehr Startversuche unternehmen bis die Herkunft geklärt ist. Ansonsten kanns auch die Zündung sein...Zündverteiler, Zündfinger etc. Daten, welche Maschine etc wären sicher hilfreich.

Mit dem Kolben ist alles okay. Ich habe den Zylinder heute auseinandergebaut und alles ist normal. Vorher lief sie super und es gab keine Probleme, aber man hat das Geräusch schon vorher mal beim anlassen gehört. Die Machine ist eine Supermoto 125 DD von Kreidler, Bj 2008.

0

Geht ja nicht nur um den Kolben, sondern um die Ventile. Aber wenn du sagst da is alles ok wirds schwerer werden den Fehler zu finden. Ist es sehr kalt bei euch ? Choke vorhanden an der Maschine ? Spuckt sie wenigstens ein bisschen, oder macht sie gar keinen Mucks mehr ? Benzinfilter frei ? Hilft nur die einzelnen Systeme Stück für Stück durchzugehen. Filter reinigen, evtl Zündkerze mal neu. Kompression mal nachschauen...ich tippe aufgrund des Geräusches immer noch auf etwas mechanisches...Wenn du nen Fortschritt machst, meld dich, ich bleib mit dran :)

0

Edit : Nur beim Anlassen ? Kickstarter verbaut ? Wahrscheiblich bei ner Supermoto schon, evtl blockiert da was im Trieb

0

Ist es vorher denn gelaufen ? Wenn ja ist das sicher die Nockenwelle, die wird fest sein. Ich hoffe dennoch auf ein besseres Ergebnis für dich

Was möchtest Du wissen?