Motorrad Kupplungshebel beim Unfall verbogen was tun?

2 Antworten

Nicht zurück biegen !!! Die sind aus Aluminiumguß, die kannst Du zwar einmal kalt verformen, aber nicht zurück, dazu ist Aluminium zu spröde, das bricht.

Schau bei den 3 großen Motorradläden Polo, Louis, Gericke oder bei eBay. Die Hebel sind alle ähnlich, bau den alten Aus und nimm ihn als Muster mit.

Beim zurückbiegen brechen die sehr leicht obwohl sie sich vorher biegen wie Gummi. Fahr mal zu Louis oder HG... und frag einfach ob die ein Universal Ersatzteil haben falls du nichts auf deren HP findest.

Was möchtest Du wissen?