Motorrad Kriterien für den A2 Führerschein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach der EU Fahrerlaubnisrichtlinie darf die Ausgangsleistung nicht mehr als doppelt so hoch sein wie die Drosselleistung.

Deutschland hat es mal wieder ned geschaft eine Gesetzesvorlage korrekt umzusetzen , vielleicht sind sie auch schon beim übersetzen gescheitert.........

Auf jeden Fall hat dieser Fehler zu nem Schlupfloch geführt, das aber nur in Deutschland zieht.  Der deutsche A2 Schein wird in anderen EU Ländern nicht nach der deutschen Fahrerlaubnisverodnung anerkannt, sondern gemäßt der EU Richtlinie.

Was die KTMs angeht ist es also genau wie annokrat schreibt.   1050 OK, 1150 nicht. 

Einige Hersteller haben sich da auch schon drauf eingestellt. z,b, Kawa Z800, Z800e.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausser den 35 kW hast du noch das Leistungsgewicht.  Max 0,2 kW/kg sind zulässig. Wenn ich richtig gerechnet habe, sind die Maschinen zulässig. Genau kannst du es beim TÜV erfahren.  Im Ausland gelten etwas andere Regelungen bei gedrosselten Maschinen.  Da spielt auch die ursprüngliche Leistung eine Rolle.  Wenn du Alpentouren planst, solltest du darauf achten. http://www.fahren-lernen.de/Fahrlehrer/News/Detail/tabid/386/ArticleId/1370/Vorsicht-bei-Auslandsfahrten-mit-Fuhrerschein-der-Klasse-A2.aspx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VeniVediVici123
26.10.2015, 23:13

''Der Halbsatz nach dem Komma bedeutet, die Klasse A2 berechtigt NICHT zum Führen eines auf 35 kW gedrosselten Kraftrades, dessen ursprüngliche Leistung mehr als das Doppelte – also 71 kW oder mehr – betrug.'' -  Wolfgang Horend
Okay vielen Dank, das beantwortet meine Frage :)

0

kommt drauf an wo du hin reisen willst. in d darfst du beide maschinen auf 48ps drosseln. im europäischen ausland jedoch nur motorräder die maximal doppelte leistung im ungedrosselten zustand haben. da wäre dann die 1050 noch zulässig, die 1190 nicht mehr.

willst du ins ausland fahren, dann ist die 1050 die einzige wahl.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?