Motorrad Kauf - Sportler oder Enduro

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allround und ein Bock für alles. Dann lieber die Enduro, ganz klar.

Ich bin genauso groß und schwer wie du. Fahre zwar nix von Honda, hatte aber auch das Thema.

Ich fahre nun eine alte ETZ 250 fürs einkaufen oder um auf Arbeit zu fahren, auch für leichte Gelände macht sich dieses alte Eisen ganz gut.

Für weite Strecken oder Wochenendtouren fahre ich eine Yamaha FZ6 Fazer.

Der Hintergrund ist, das ich die ETZ auf jeden Fall mehr benutze und diese viel günstiger in Pflege und Wartung ist. Die Fazer dagegen ist ein Sportgerät und Langstreckenfahrzeug.

Ich kenne beide nicht - hab sie mir eben erst angeschaut. Da sieht man, dass man über Geschmack nicht streiten kann: Ich sehe es optisch gerade anders herum als Du : Die CB500X macht - finde ich - mehr her! Aber ich muss dazu sagen: Enduro-Schnitt fand ich immer schöner und sportlicher und auch vom Sitzen angenehmer als diese Ziegenböcke (=Straßenmaschinen). Vom Alltag abgesehen, wo die light-enduro sowieso angenehmer ist!!

Was möchtest Du wissen?