Motorrad: Ist ein Honda cm 125 altagstauglich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt mehr auf deinen Alltag an als auf die Honda, jetzt mal abgesehen davon, dass es da eine Vielzahl grundverschiedener Modelle gibt.

Grundsätzlich sind Motorräder der Marke zuverlässig und langlebig, aber trotzdem kann eine 40 Jahre alte Rostgrotte natürlich permanenten Pannen unterliegen. Und wenn mein Alltag als Motorradkurier in permanenten Langstreckenfahrten quer durchs Land besteht, dann wäre eine 125er halt etwas langsam.

In "früheren Zeiten" kannte ich Leute, die mit der CB 50, Dax oder Monkey viele Jahre täglich unterwegs waren. Die kleinen Viertakter klangen deutlich angenehmer, als die sonst üblichen "Zweitaktsägen" und waren bei ordentlicher Pflege und Wartung genauso lange haltbar.

Das Honda?

Was ist denn 125 cm lang?

nein der name vom bike

0

Wenn du ne cbr 125 meist, dann kann ich dir sagen, dass sie altagstauglich ist

0

Das selbe wie alle 125er A1 Hilfsmofas .

The Honda CM125 is a parallel twin cylinder air-cooled OHC four-stroke cruiser motorcyclemade by Honda from 1982 to 1986. It had a top speed of 65 mph (105 km/h)

he CM125C engine combines the single carburettor of the squat Honda CD125 Benly motor with the tall cylinder head and five speed gearbox of the sportier Honda 125 Superdream.

Honda CM 125 - (Motorrad, fahren, Straße)

Eine Honda cbr 125 ist altagstauglich, ja

Achso tut mir leid , mir war dieses Modell unbekannt , scheint ne ziemlich alte Kiste zu sein

2

Ich hab ne cb 400 von ´81 und die ist auf jeden Fall alltagstauglich.
Hat allerdings auch erst 74tkm runter :)


Was möchtest Du wissen?