Motorrad illegal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir müssen also wieder erraten, dass es hier um die schweizer Rechtslage geht, weil man das nicht gleich dazuschreiben kann.

16 Jahre: Motorräder mit einem Hubraum bis 50 cm³ bei Fremdzündungsmotoren oder einer Nenn- bzw. Dauerleistung bis 4 kW bei anderen Motoren
18 Jahre: Übrige Motorräder der Unterkategorie A1 (Motorräder mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 cm³ und einer Motorleistung von höchstens 11 kW)

Das Ding hat einen Fremdzündungsmotor, fällt folglich nicht unter "andere Motoren" und ist daher nicht auf 4kW beschränkt.

Danke sehr:)

0

Dir ist aufgefallen, dass die Maschine 4,2 KW hat? Hast du die Leistung prüfen lassen?

Vor deiner Führerscheinprüfung wird die Leistung der Maschine nicht vom TÜV-Prüfer überprüft. Zumindest war das bei mir nicht der Fall. Allerdings wirst du den Fahrzeugschein vorlegen müssen, wenn in diesem 4,2KW aufgeführt sind, hast du ein Problem.

Viel Erfolg bei deiner Prüfung!

Vielen Dank!:)

1

Was möchtest Du wissen?