Motorrad hat nur halbe kraft?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich habe mein nur mit wenn schon die soll auch und haben wir mit war richtig sauber das ist so wenn ich gebe bei das normal zu hab ich das ist aber nur ganz hat das so ich gekauft ohne bin ich damit losgefahren und was ist fuhr ca 4 min wie ein 125 dann lief das gut 1,2 ich ca 250 lange gefahren ohne kurz vor zu ich auf 70 ein paar fertig gemacht von aus ^^ und dann ist es passiert dem die i nicht mehr ich habe er5 bj 2002 ca 9000

Ich habe mal alle offensichtlich falsch geschrieben Wörter entfernt und verstehe die Frage nun nicht. Fragezeichen könnte ich auch keines finden.

Klarer Fall, du hast eine kaputte Gebrauchtmaschine gekauft, und das ist auch wohl der Grund warum der Vorbesitzer sie verkauft hat.

Ein Motorradkauf ohne Probefahrt, sowas darf man nie machen.

Versuche den Kauf wieder rückgängig zu machen.

Ich vermute mal, dass die Maschine Gleichdruckvergaser hat. Bei denen verspröden mit der Zeit die Membranen und reißen. Die Vergaser öffnen dann nur teilweise, egal, wie weit Du das Gas aufdrehst. Allerdings springt die Kiste trotzdem ohne Problem an.

der fuhr ca 4 min wie ein 125 kubik roller

Und dann hätte Dich Dein Weg zum Verkäufer führen müssen...

Mach den mal rund.

Moped1000 26.06.2014, 14:01

ok danke das werde ich heute kontrollieren

0

Könnten die falschen Zündkerzen drin sein (Wärmewert). Klär das mal mit den vorgegebenen Daten ab vom Kawa und denen die auf der Kerze stehen. Eventuell kann es auch am Benzinfilter liegen, diesen mal austauschen, sollte noch ein kleiner Leitungsfilter drin sein einfach mal raus damit. Mehr fällt mir auf die schnelle auch nicht ein.

Gruß Geko1

Was möchtest Du wissen?