Motorrad Führerschein am billigsten kriegen?!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am billigsten ist natürlich nur einmal nen Schein machen. also A und B zusammen. Das geht aber erst mit 24. Bissel doof.

Wenn du, was durchaus Sinnvoll wäre, den B Schein jetzt machst, solltest du den A2 gleich mit machen. Für den offenen A brauchste dann nur nnoch ne kleine praktische Prüfung in zwei Jahren. Das ist nur minimal teurer als warten.

Wenn du mit einberechnest daß ja eh alles teurer wird, könnte das sogar biliger kommen.

Alles klar, danke sehr.

0

Ich würde sagen, dass kommt drauf an wie lange du warten kannst! Willst du so schnell wie möglich Moped und Auto fahren? Oder kannst du noch darauf warten, dass du den offenen Schein machen kannst? Vom Preis her schenken sich beide Varianten nicht viel, außer halt das dir bei Variante 2 (B und A) das Geld für A2 erspart bleibt. Bei Variante 1 musst du halt später dann den A nochmal zahlen.

Also kommt's wirklich nur drauf an wie schnell du ihn willst. Günstiger wäre A und B zusammen. Ich mach aber wahrscheinlich A2 und B zusammen, weil ich einfach nicht warten kann. =D Wenn du also A2 und B zusammen machst, musst du für den A weniger Stunden machen (ist dann halt trotzdem um paar Hundert € teurer).

Wenn du noch sehr geduldig bist und bisschen Geld sparen willst, mach A und B. Willst du nicht mehr warten mach A2 und B. Lg :)

A2 kommt vor A du kannst jetzt nur den A2 machen mit dem autoschein zus. ca 2500 euro und wenn du 2 jahre im besitz von A2 bist kannst du nur durch ne praktische prüf auf A aufsteigen

Was möchtest Du wissen?