Motorrad fahren bei Ausgangssperre?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da wir keine Ausgangssperre haben -> wird es schwierig sein die Frage zu beantworten.

Aber gemäß der aktuellen Situation:

  • Fahrten zur Arbeit -> erlaubt.
  • Fahrten zum Einkaufen -> erlaubt.

Auch in den Gebieten mit Einschränkungen (da dort keine Ausgangssperre ist).

Ob es sinnvoll ist? Eine andere Frage.

Da Schneefall bis auf 400 Meter angekündigt ist -> spielt es für mich sowieso keine Rolle.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Selberschrauber und -macher.

So gern ich jetzt Motorradfahren würde, unterlasse ich es. Falls es zu einem Unfall kommt, die Chance ist momentan aufgrund der vielen kopflosen Fahrer recht hoch, landest du im Krankenhaus und belegst ein Bett, das jemand anderes vielleicht dringend benötigt.

Motorradfahren ist für mich ein Hobby, dass ich zum Wohle aller auch mal ruhen lassen kann.

Es kann immer mal was passieren, du willst nicht wirklich im Augenblick im Krankenhaus liegen.

Du darfst fahren wenn du einen triftigen Grund hast, sollte aber nicht aus Spaß herrum fahren, das wäre egoistisch und dumm.

Die Krankenhäuser bzw das Personal arbeitet jetzt schon am Limit, die brauchen nicht noch ein verunfallten Biker

Im Augenblick müssen wir besonnen und ruhig sein, es geht um mehr als Spaß, sei ein Teil der Lösung und nicht ein Teil des Problemes.

Ich wünsche dir Gesundheit und Glück, sei so nett und mach mit, später ist die Straße immer noch da.

Woher ich das weiß:Hobby

Naja dann dürften die ganzen Hobbyhandwerker auch zu Hause nichts werkeln oder im Wald Bäumefällen da passieren ja noch mehr Unfälle.

0
@Shinigami890

Es ist schon ein Unterschied ob du mit Knochenbrüche und eventuellen inneren Verletzungen im Krankenhaus liegst wegen einer Spaß Rundfahrt oder ob man Brennholz oder Bauarbeiten zuhause verrichtet.

Und wie gesagt, mir fällt auf das zur Zeit einige Autofahren herrum fahren als wären sie Statisten in einen MAD Max Film.

Ich bin selbst Biker, möchte aber gerade nichts riskieren, muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

Ich habe es ja auch nicht verboten, sondern an die Vernunft appelliert.

1

Wenn du damit zur Arbeit, zum Einkaufen oder zum Arzt fährst, mag das gehen. Aus Spaß herumzugurken lässt du besser sein.

Eigentlich total dämlich, immerhin hat man 0 Menschenkontakt. Ich arbeite im Baumarkt und da sind 5000 Menschen täglich.....

0

Da Gang von gehen kommt, fällt fahren wohl nicht drunter. Nur zum Motorrad müsstest du ja gehen. Das würde wieder darunter fallen. Also müsstest du dein Motorrad im Hausflur parken.

Nein dürftest du nicht außer du fährst einkaufen. Ausgangssperre ist sowas wie Hausarrest

0
@Snifyz

Nur wenn du beweisen kannst das du einkaufen gehst oder zum Arzt

0
@Snifyz

UPS du bist garnicht der ersteller 🤦🏼‍♀️

0

Was möchtest Du wissen?