Motorrad erste Fahrstunde!?

3 Antworten

Der Fahrlehrer wird dir alles erklären und zeigen. Und auch wie deine Körperhaltung sein muss etc.

Eigentlich ist es nicht schwierig, erst recht nicht, wenn man radeln kann. Aber man überschätzt sich leicht. Ich bin in der ersten Fahrstunde gleich abgeflogen - viel zu schnell in einem Wendekreis.

Der Fahrlehrer meinte, normal ist eher umgekehrt, die Leute fallen im Stehen um, weil sie zu zaghaft sind. Also keine Sorge - wird schon und macht Spaß

Motorrad fahren lernen setzt nicht voraus, das man schon Erfahrungen haben sollte.

Allerdings hat bestimmt schon jeder Erfahrungen mit einem Roller oder Fahrrad machen können. Die gleichen Kräfte wirken auch auf Motorräder nur mit dem Unterschied, dass das Motorrad einen Motor hat.

Fahrphysik lernst du auch in der Fahrschule.

du kernst alles was du wissen musst in der fahrschule, deswegen gibts die ja und tritzdem gibts es so fragen wie deine ganz oft, sinnlose fragen

sinnlose Fragen...?

und das von jemandem, der fragt:

Ich mag es gerne wenn mir viele Hunde zwischen den Zehen lecken ist das normal?

ja, nee - is klar

3

Was möchtest Du wissen?