Motorrad Baujahr 1999 - lohnt die Inspektion?

7 Antworten

Bei einem solchen KM-Stand müssen unbedingt auch Lenkkopf- und Schwingenlager überprüft werden. Bremsflüssigkeit alle 2 Jahre wechseln lassen und die Belege überprüfen. Radlager beim Reifenwechsel prüfen. Einfache Arbeiten wie Öl-, Luftfilter- oder Zündkerzenwechsel kann man in der Regel selbst erledigen.

Ich fahre eine alte R6, Baujahr 1999. Auch wenn ich wenig fahre, wechsel ich alle 1-2 Jahre Öl, Filter, Zündkerzen und überprüfe Kette, Reifen etc. 

Wenn man sich ein bisschen damit beschäftigt, ist das auch relativ easy selbst zu machen :) Außer Kette und Reifen, das lass ich in einer Werkstatt um die Ecke machen.. keine Vertragswerkstatt von Yamaha ;)

Kannste selber machen.

Öl und Filter wechseln, evtl. Kerzen tauschen. Luftfilter wechseln. Bremsen kontrollieren.

Kosten: 50,-€ wenn die Bremsen ok sind und sonst nix größeres anfällt.

Wie stark darf beim Inspektionstermin der Kilometerstand abweichen?

Bei meinem Auto (Hyundai) ist demnächst bei km-Stand 45000 eine kleine Inspektion fällig.

Das gehört zu den Garantiebedingungen des Herstellers.

Wie weit darf der Kilometerstand bei der Inspektion abweichen?

...zur Frage

Inspektion von einer Honda direkt bei Honda machen lassen?

Hallo,

ich habe mir vor 2 Wochen ein Motorrad gekauft und es steht in 700km die 36.000km Inspektion an.

Ich habe hier einen Suzuki Händler+Meisterwerkstatt um die Ecke & die nächste Honda Werkstatt ist ca 40km Entfernt (was für mich kein Problem darstellt 40km zu fahren)

Jetzt ist ür mich die Frage ob es sich überhaupt lohnt die 40km (80km mit Rückweg) zu fahren oder ob ich mir den Sprit sparen kann und auch getrost zu Suzuki fahren kann.

Was würdet Ihr mir raten?

Ich denke mir halt das die von Honda die ganzen "macken" und "fehler" kennen wissen wo sie nachkucken müssen, oder ist das nur ein Irrglaube von mir und ich bin bei Suzuki genauso gut aufgehoben?

Für mich eine schwere Entscheidung die ich alleine nicht meistern kann?

Kennt sich vielleicht einer aus und kann mir sagen was das bessere wäre?

Danke im vorraus. Mit freundlichen Grüßen !

...zur Frage

Inspektion zu früh - Auto?

Ich habe mir dieses Jahr im Mai einen Skoda Fabia gekauft, Erstzulassung Dezember 2016... er ist derzeit erst 9000km gefahren und trotzdem zeigt der Bordcomputer schon die benachrichtigung "Inspektionen in 30 Tagen" an?! Kann das sein? Lt. Informationsbuch wäre eine erste inspektion erst nach 30.000km bzw 2 Jahren fällig

...zur Frage

Was kostet der Service beim KFZ?

Habe mir letztes Jahr im November nen Gebrauchtwagen vom Händler gekauft, jetzt zeigt mir das Fahrzeug an, dass demnächst der Service fällig ist (90Tsd.KM). Was wird da gemacht, was kostet es und ist das vllt noch in der Garantie „Perfect Car“ mit dabei? Das kfz ist ein VW Polo EZ 2009

...zur Frage

Was kostet eine Inspektion für die Vespa GTS Super 125?

Hallo, ich habe soeben eine Rechnung für die 10.000 km Inspektion meiner Vespa, BJ. 2009 erhalten und bin sprachlos... Da wird laut Serviceplan viel gemacht, und die Werkstatt hat dafür über 300 € reine Lohnkosten berechnet. Brutto kostete der Spaß 450 €. Das ist nicht normal, oder?

...zur Frage

Inspektion beim Auto, Hinweis zurückstellen?

Hallo,

es geht um den Mercedes meines Schwagers, Baujahr 2009, Kompressor Model

C180.

Inspektionen und Ölwechsel wurden immer privat gemacht. Jetzt muss der Wagen zum TÜV und auf dem Display steht....Inspektion vor 700 Tagen....

Weiß jemand, wie man diesen "Inspektionshinweis" aus dem Display herausbekommt, ober muss sowas direkt in einer Mercedeswerkstatt gemacht werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?