Motorrad A1 Führerschein? spart man dann beim Auto?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

beim B also beim autoführerschein sparst du dir wahrscheinlich kein geld :) das einzige was anders ist, ist dass du bei der theroieprüfung statt 30 noch 20 fragen hast und statt 10 nur noch 6 fehler haben darfst :D aber beim motorrad führerschein würdest du dir sehr viel geld sparen, da du nur noch ein paar fahrstunden und die praktische prüfung brauchst :)

Beim Führerschein sparst du nur ein wenig Gebühren. Wesentlich günstiger wird es beim A2.

Aber wenn du dein erstes Auto auf dich selbst versichern mußt (weil du keine nette Oma hast die dir ihren SF gibt) , dann wirds heftig. Je nach Auto.

Ich meine, dass man nur 8 Theoriestunden braucht anstatt 14. Also 6 Grundstoff und 2 Unterrichtsstunden speziell für Auto

Was möchtest Du wissen?