Nimmt mein Motorrad 50 ccm über Nacht Benzin auf, das morgens erst einmal verbrannt werden muss?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke, der Vergaser läuft über und lässt den Sprit in den Brennraum. Von da läufts in den Puffaus und muss erstmal rausgeblasen werden. Wenn die Karre einen Benzinhahn hat, mach den zu vor dem Abstellen. Bau den Vergaser ausm mach den Sauber, prüf die Funktion und stell ggf neu ein..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Geh mal hin und versuch es mit leerem Gaser abzustellen. d.h. kurz bevor du es abstellst drehst du schon mal den Benzinhahn zu. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur als klarstellung: du hast kein motorrad. ein motorrad beginnt erst ab 125 ccm, für viele sogar erst ab 250 ccm.

was du hast wird höchstens als moped bezeichnet.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2-Takter? dann stimmt das Benzin-Öl-Gemsich nicht mehr.

4-Takter? dann kann es sein, dass du ein Leck hast. Oder der Vergaser bleibt hängen, oder ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?