Motorprobleme bei Gegenzug-Markise Markilux 889

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann dem Fachmann der bei dir war nur recht geben. Der Antrieb verfügt über eine Drehmomenterkennung. Das stellt sicher das die Markise immer komplett schiesst. Das Tuch dehnt sich mit der Zeit. Bei festeingestellten Endpunkten würde die Markise dann nicht mehr ganz schliessen.

Das verhalten des Antriebes deutet darauf hin das es mal einen Kurzschluss gab. Das kann von einem Blitzschlag kommen aber auch eine Sicherung die aus anderen Gründen mal ausgeschaltet war. Das nach zu vollziehen ist aber nahezu unmöglich.

Was kann man jetzt machen? Als erstes sollte man versuchen den Antrieb zu reseten. Dabei löscht man alle eingestellten Endpunkte und setzt den Antrieb in den Werkszustand zurück. Also so wie ihn Somfy ausliefert nicht wie Markilug ihn ausliefert. Danach kann man ihn wieder neu programieren. Das ganze sollte vom Fachmann gemacht werden vorallem auch weil man ein spezielles Gerät dafür braucht das einen kontrolierten Kurzschluss erzeugen kann ( man betätigt dabei auf und ab gleichzeitig).

Sollte das ganze nicht funktionieren bleibt nur der Tausch des Antriebes und das ist bei dem Model leider tatsächlich etwas Aufwendig. Die Markise muss runter genommen werden. Das bedeutet das mindestens 2 Mann anwesend sein müssen. Den Antrieb dann ausbauen ist eigentlich nicht so schwer wenn man weis wie der aufbau mit den Bändern funtioniert. Man muss eben nur recht viel auseinander nehmen. 800€ ist zwar ein stolzer Preis aber Rechne mal damit das allein der Antreib 400-500€ kostet dazu kommt die Arbeitzeit + Anfart (2Mann a 50€ 2h =200€) Ich schätze mal die 800€ sind ehr großzügig gerechnet damit es bei der Rechnung eine ehr positive überraschung gibt.

Das beste ist du holst dir auch andere Angebote ein.

2

Vielen Dank für die ausführliche Antwort! Die Möglichkeit der event. Neuprogrammierung stimmt mich etwas hoffnungsfroh ;-) Mal schauen... vielleicht gibt's ja noch andere Ideen/Hinweise?

0

Hallo Ingo, ich habe genau das gleiche Problem. Hat bei dir der Reset geholfen? VG Burkhard

2

Hallo!

Neee. Reset hat nichts gebracht. Wenn auch nur in kleinen Schritten... die Markise fährt ja noch ein - also lassen wir's erstmal so. Der Motor scheint gegen Überspannung (oder was auch immer der Grund war) sehr empfindlich zu sein. Wenn's gar nicht mehr geht und wir den neuen Motor brauchen, überlege ich nochmal, ob wir nicht auf Kurbel umrüsten. Nach 5 Jahren ein (teil-)defekter Motor und keine Garantie... da bin ich schon enttäuscht :(

Gruss, Ingo

0

Nano - beschichtete Markisen - Anbieter

könnt ihr mir mir eine seriöse Firma nennen, bei der man bedenkenlos Markisen kaufen kann? Zurzeit habe ich ein Angebot von Heim und Haus, nur der Vertreter ist zu freundlich und aufdringlich - das macht mich stutzig. Mit dem Vorgänger 'Markilux' war ich sehr gut zufrieden und die Markise sieht nach ca. 20 Jahren immer noch entsprechend relativ gut aus.

Danke! Drummers

...zur Frage

elektrische Markise defekt - manuell einfahren?

Hallo, ich besitze eine elektrische Wintergartenmarkise WGM von Weinor, Baujahr 1996. Die Markise fährt nach dem letzten Ausfahren nicht mehr ein. Entweder ist der Motor defekt oder auch nur der Schalter (am Motor). Die Reparatur soll jedenfalls ca. 900 Euro kosten, was sich aus meiner Sicht nicht mehr lohnt.

Mir würde es reichen, wenn ich die Markise manuell wieder eingefahren bekäme (und sie dann einfach nicht mehr benutze). Das Dumme ist, dass dieser Typ ÜBER dem feststehenden Terrassendach läuft und man im ausgefahrenen Zustand so gut wie nicht an die Mechanik herankommt - zumindest nicht als Laie.

Hat jemand einen Tip, wie ich die Markise trotzdem manuell eingefahren bekomme?

...zur Frage

Welche Dübel zur Montage einer Markise?

Hallo, ich habe letzten Herbst unsere alte Markise abmontiert und weggeschmissen. Letzte Woche kam dann eine neue ins Haus. Nun habe ich Angst dieses Riesengerät aufzuhängen. Kann mir hier vielleicht jemand ein paar Tipps dazu geben und mir sagen welche Dübel ich genau dazu brauche???

...zur Frage

Markise,Reparatur , Warema

Ich habe eine Markise(WAREMA),die seit geraumer Zeit sehr schwer zu "kurbeln" geht. Das Anfangsdrehmoment ist sehr hoch danach geht's wieder leicht, dies war anfangs nicht so . Was kann ich tun?

...zur Frage

Meine Markilux Motor-Markise, wahrscheinlich 889, fährt zwar raus, aber nicht wieder rein. ?

Habe schon vom Re-setten und Einstellen der Motorsteuerung gelesen. Wo befindet die sich denn? Muß man dafür die Markisenrolle mit Motor drin ausbauen? Oder ist etwas anderes defekt? Danke für Antwort. Grüße, Chris

P.S. Habe das Haus mit Markise gekauft. Deshalb weiß ich nciht genau, welches Modell. Ist Unterglas.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?