Motorproblem VW T5 2.5 TDI?

2 Antworten

Meiner Ansicht nach kann es fast nur an den Kolbenringen liegen. Ein Loch in einem Kolben hast du ja anscheinend nicht. Eine Kompressionsmessung würde sicherlich zur Klärung beitragen.

Na kenne den Berufsschullehrer ganz gut muss ich mir das von dem mal das Werkzeug ausleihen.

0

Hallo. Habe an meinem t5 aktuell ganz genau das gleiche Problem. Auch alles zerlegt und nichts gefunden. Hab den turbo ansaugseitig gedreht alles top. Leider musste ich jetzt feststellen das er abgasseitig fest ist also welle gebrochen/lager defekt und somit ins kurbelgehäuse blässt. Hab den turbo vor 13 monaten beim nahmhaften lieferanten erworben kein billig schrott und trotzdem defekt. Hab aber wenigsten den fehler gefunden

Was möchtest Du wissen?