Motoröl mischen,geht das?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist machbar, ja!

Man sollte nur drauf achten, dass die Öle beide vom jeweiligen Autobauer freigegeben sind -----> unter deinen "Tags" lese ich hier "Mercedes-Benz", da sollte ein 5W-30 Öl dann nach "Blatt 229.3" oder "Blatt 229.5" freigegeben worden sein.

Weiterhin gute Fahrt!

Woher ich das weiß:Hobby – Bin in absoluter "KFZ-Familie" großgeworden.

wenn es beide synthetische Öle sind, lassen die Eigenschaften nicht nach. wenn eines davon teil-synthetisch oder gar mineralisch ist, ist das Endprodukt auch nur teil-synthetisch, obwohl ein Teil eigentlich voll-synthetisch ist.

Was möchtest Du wissen?