Motoröl im Auto auf welchem Pegel halten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Im Winter und um Reibungs- und Pumpverluste zu minimieren kann man tatsächlich an der Minimalgrenze entlang fahren. Allerdings muss man dann öfter kontrollieren. Solange man nicht unter die Pegel kommt (und auch das geht kurzzeitig) passiert rein gar nichts.

naja ich halte es und werde es auch immer so in der mitte zwischen minimal und maximal halten. kommt trauf an was für nen auto!

Dein Freund hat recht. Ein Ölstand zwischen MIN und MAX ist anstrebenswert. Zu viel Öl bringt das Öl zum schäumen, der Ölfilm kann reissen. Zu wenig Öl und der Ölfilm ist generell gefährdet. Aber auch wenn du KURZZEITIG, Achtung KURZZEITIG etwas unter MIN fährst ist das kein Beinbruch, da jeder Hersteller Notlaufeigenschaften und Toleranzen zulässt.

Verlust von Leistung durch altes Motoröl?

Kann es sein dass man bei einem Benziner Auto an Leistung verliert wenn das Motoröl irgendwie schlecht geworden ist/zu wechseln wäre bzw wenn der Ölfilter was hat?

...zur Frage

Motoröl aus der Flasche nachgekippt, gelbe Farbe?

Mein Auto Audi A4 1.9 TDI BJ2001 braucht ein Motoröl 5W30. Ich hab mir das von Castrol Edge gekauft. Beim Ölstand prüfen habe ich immer gesehen, dass das Motoröl im Motor schwarz war.

Das Motoröl von Castrol, was ich gekauft habe war gelblich.

Habe ich was falsch gemacht, oder ist die Farbe bedeutungslos.

...zur Frage

Geruch von verbrannten motoröl schädlich?

Im auto eines Freundes stinkt es nach verbrannten Motor öl wenn er die Lüftung an ist ist es schädlich für mich

...zur Frage

Motoröl und Getriebeöl?

Hallo

Habe einen neuen Eberth 6.5 ps 4 takt motor mit ölbadkupplung gekauft und weis jetzt nicht welches öl ich einfullen soll! In der beschreibung steht beim getriebe 10W-30 SG, SF und beim motor 10W-30 Motoröl! Sind diese beiden öle gleich oder muss ich 2 verschiedene öle kaufen? Zuhause habe ich noch ein 10W-40 öl vom auto kann ich das verwenden oder nicht?

...zur Frage

Welches Motoröl muss ich füllen?

Hallo Community,

ich habe vor drei Tagen mein erstes Auto bekommen und im Normalfall steht doch auf dem Motor auch drauf, was für einen Öl man füllen soll. Aber bei meinem nicht und nun habe ich das Problem, ich weiß nicht welches Motoröl ich brauche.

Das Auto ist ein: Opel Corsa B Eco Swing 4-/5 Türe, Baujahr 1997

Wäre echt mega Dankbar für einige Antworten.

...zur Frage

Motoröl ohne bedenken wechseln?

Hallo,

ich werde bald selbst das Motoröl von meinem auto wechseln. Das auto läuft mit 5W 30, ich möchte aber 10W 40 drin haben. Laut Betriebsanleitung geht das auch klar, aber beschädigt das den motor wenn ich 10W 40 einfülle, obwohl vorher 5W 30 war? Ölfilter wird natürlich auch gewechselt. (Mein auto ist ein Diesel)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?