Motoröl Agip Eni i-ride 5W-40 motorrad motorolleröl auch fürs Auto verwendbar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

aber ich weis halt nicht wegen den spezifikationen.

Aber auf genau die kommt es an.

Wenn du einen Rat willst: Tu's nicht. Dieses Eni-Öl hat schlecht dokumentierte Spezifikationen und scheint eher speziell zu sein. Das weiß man nicht mal, ob das für den Roller gut war...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thorsten2805
08.09.2014, 19:56

danke, ja so im nachhinein denke ich das auch, nicht ins auto!

0

Ölwert gleich 5W-40 daraus folgt, man kann es verwenden, ist aber zu dickflüssig daraus folgt, der motor wird nicht warm genug daraus folgt, das öl bleibt zu dick daraus folgt, im winter nicht verwendbar wieil es über monate den motor schrotten KANN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArchEnema
08.09.2014, 16:47

Hä... wa?! Was ist ein "Ölwert"?

5W-40 sagt alleine etwas über die Viskosität bei Kälte und bei Betriebstemperatur aus. 5W-40 ist eine ziemliche Standardviskosität, die vermutlich für die Hälfte der in Deutschland rumfahrenden PKWs OK wäre.

1
Kommentar von Thorsten2805
08.09.2014, 19:57

akkuschrauber, die antwort hilft mir nicht wirklich weiter!

0

Was möchtest Du wissen?