Motorkontrolleuchte + Ölleuchte bei Renault Clio

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das was du da erzählst ergibt irgendwie keinen Sinn -> es tönt mehr nach einem elektrischen Problem.

Wenn der Ölmessstab verbogen war, war er das schon vorher und nicht erst durch dich - der verbiegt sich ja nicht beim Herausziehen, sondern höchsten beim Einstecken, wenn sich da was spiesst (da hat also jemand mal ziemlich Gewalt angewendet...).

Wenn nun plötzlich die Öllampe brennt, dann könnte das theoretisch (aber wirklich fast nur theoretisch) passieren, wenn der Stab nicht drin sitzt -> in dem Fall müsste da aber die reinste Öl-Sauerei im Motorraum herrschen -> das sieht deine Freundin sofort :-)

Dass der Motor ruckelt und die Motorkontrollleuchte brennt, deutet nochmals auf ein anderes Problem hin -> vielleicht gibt es ja einfach en elektrisches Problem, welches die Leuchten durcheinander bringt und Zündaussetzer produziert....?

Ich würde den Wagen auf jeden Fall in der Werkstätte prüfen lassen. Und Vorsicht mit der Ölleuchte -> unbedingt checken, ob Öl vorhanden ist, denn ein Kolbenverreiber wird eine teure Sache!

Es war ein Marder -.-' ^^

0

Ich glaub nicht, dass das Problem daran liegt, dass du den Stab evtl. nicht ganz wieder reingeschoben hast, sondern eher, dass durch das rausziehen irgendwas kaputt gegangen ist. Jedenfalls darf deine Freundin nicht mehr den Motor an machen, solange das Problem nicht erkannt wurde, sonst hat sie am Ende noch nen Kolbenfresser und kann den ganzen Motor wegschmeissen.

Also entweder du hast nen fachkundigen Kumpel, der sich das Auto mal von unten anschauen kann, oder das Auto muss zu einer Werkstatt geschleppt und auf eine Hebebühne gestellt werden.

Wenn der Peilstab beschädigt ist und nicht mehr Dicht ist, bläst der Motor das Öl mit Abgas raus. Da steckt ordentlich druck dahinter, schließt der Peilstab nicht mehr dicht oder ist gerissen, sprudelt es schon ziemlich kräftig bis kein Öl mehr drin ist.

P.S.:

Das Ruckeln kommt daher dass der Motor jetzt im Notlaufprogramm ist - was ja durch die Motorkontrollampe angezeigt wird.

0

Möchte einen EU Renault Clio mit Navi kaufen, wie bekomme ich Deutschland auf das Navi?

Hallo zusammen,

möchte gerne einen EU-Renault Clio Grandtour mit Navigation kaufen. Habe gehört, das das Navi die Osteuropäischen Länder installiert hat. Wie würde ich Deutschland auf das Navi installieren und wie hoch wären die Kosten? Danke!

...zur Frage

Renault Clio, Wo kommt das Öl rein?

Hey.... also ja Frau am PC ;)

Ich habe einen alten Renault Clio schätze BJ 98, die Motorhaube öffnet nach vorne, also nicht wie normalerweise. Jetzt hat mein liebster Mechaniker gesagt ich kann mal nen halben Liter Öl nachfüllen. Normalerweise (!) ist das für mich kein Problem da mein Vater Hobbymechaniker ist und ich oft zugeguckt habe bei allen möglichen Reperaturen etc.

Jetzt trifft sich dass man normalerweise einen gelben Deckel mit Ölkännchen oder dem Wort Öl/Oil darauf hat.

Ja schön wäre wenn meiner das auch hätte. Mein Renault hat einen roten Deckel auf dem Motorblock auf dem dreimal das Wort Elf steht. Ich vemute es ist dennoch mein gesuchtes Deckelchen. Konnte leider bisher nicht reinschauen weil es verdammt fest sitzt. Ich habe also auch meinen Freund Google nach dem roten Deckelchen befragt aber nichts gefunden. Ein Benutzerhandbuch vom Clio hab ich nicht mehr und die, die ich im Internet gefunden habe sehen KOMPLETT anders aus. Habe den Motorraum auch sonst abgesucht nach einem mit Ölkännchen bedruckten Behälter oder Deckel aber nichts gefunden.

Stimmt ihr meiner Vermutung zu dass es sich um das rote Deckelchen mit dem Aufdruck Elf handelt? An meinem Ölmessstab ist die Spitze oben (wo man rauszieht) auch nicht gelb wie alle anderen sagen sondern ebenfalls rot.

Lieben Gruß

...zur Frage

Brauche dringend Hilfe..Auto springt nicht an und spinnt rum?

Hallo Leute Ich habe gestern mein Auto ( Renault Clio, Baujahr 2013) ganz normal abgestellt und abgeschlossen..( bin mir zu 100% sicher, dass die ganze Elektonik ausgeschaltet war). Da wollte ich heute morgen weg fahren und das Auto sprang nicht an..Es wurde nur doe Warnung angezeigt: "Fehler Bremssystem" und "Fehler Servolenkung" und noch etwas mit einem ARS oder ASR (?) Zudem fingen alle Lichter (inklusive das obere Licht im Auto) wie wild an zu flackern und der Kofferraum klackte die ganze Zeit auf..( habe dann die andere Schlüsselkarte genommen, weil ich dachte die eine sei vielleicht defekt..hat aber nix gebracht.. Auto lässt sich nun garnicht mehr anschalten..allerdings ist das Problem mit dem Kofferraum immernoch vorhanden..

Würde es helfen die Batterie abzuklemmen? Bzw. Dem Auto starthilfe zu geben? Oder liegt es warscheinlich garnicht an der Batterie?

Kann mir vielleicht auch jemand erklären was diese Warnmeldungen zu bedeuten haben?

Da ich sehr auf das Auto angewiesen bin, bitte ich um eine schnelle Antwort

...zur Frage

Wo soll man die Hebebühne beim Renault Clio B ansetzen?

Ich habe im Netz für alle möglichen Autos Hebepunkte gefunden. Nur für den Clio B nicht. Soll man die Bühne am seitenschweller ansetzen???

...zur Frage

Renault Clio 3 klappert hinten rechts, wenn ich kein bzw. wenig Gas gebe.

Hallo,

mein Clio (BJ. 2006) macht mir leider Probleme und zwar habe ich heute festgestellt, dass von hinten rechts ein klappern kommt. Hört sich an als würde was im Reifen stecken. Tut es aber nicht.

Das Geräusch tritt "nur" auf wenn ich geradeaus fahre. In Kurven ist das Geräusch nicht zu hören. Ebenso ist das Geräusch weg, wenn ich das Gaspedal ganz durchtrete. Im Leerlauf oder bei wenig Gas hört man es dagegen ziemlich deutlich.

Kennt jemand dieses Problem und/oder weiß woher es kommen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?