Motorerfahrung 1.6 FSI 116 PS?

2 Antworten

Ich selbst habe davon kaum Ahnung. Aber ich habe mir vor kurzem auch einen Golf V gekauft und mich von einem Freund der KFZ Meister ist beraten lassen. Er hat mir von den FSI Modellen beim 5er grundsätzlich abgeraten und zu dem normalen Sauger ab dem 1.6 L geraten. Mit dem bin ich auch super zufrieden, er zieht zwar etwas weniger aber der Motor läuft und läuft.

der FSI ist der sauger der TFSI bzw TSI sind die Turbomotoren...

1
@Nonameguzzi

Ok, ich sag ja, ich habe keine Ahnung ;) Dass die Turbos anfälliger sind habe ich auch in Errinnerung, aber auch beim FSI gibt es doch mit irgendwas sehr häufig Probleme oder?

Auf jeden Fall war seine Empfehlung, Golf V 1.6 aber keinen FSI oder keinen Golf VI TSI.

0

Schnell ist das Auto mit dem Motor natürlich nicht und ein Effizienzwunder wird er auch nicht sein jedoch ist der Motor solide gebaut es geht selten was kaputt.

Wenn du die Eigenschaften willst ist der Motor super.

bmw e46 oder golf 5

Halllo !!

ich benötige eure hilfe ich möchte mir eine auto kaufen und kann mich zwischen 2 nict entscheiden bitte erleichtert mir die suche!!

der erste wäre BMW e46 318 ci 118 PS baujahr 2001 100000 km

oder

Golf 5 1.6 FSI Sportline 116 PS baujahr 2003 70000 km

beide autos sind in einem top zustand!! welcher wäre besser beide autos kommen aus meinem bekannten kreis und sind garagengepflegt immer per hand geschwaschen!

bitte um rat

danke im voraus

...zur Frage

Hallo.Mein Golf 5 Bj.2005 168 Tsd.Km 1.6 Fsi 116 PS.Komisches rasseln beim Gas geben?

Also dann schildere ich mal mein Anliegen.Wenn mein Golf warm gefahren ist und man gas gibt hört man Garnichts aber sobald man Vollgas gibt hört man sein leises "Rasseln". Sobald ich aber die kupplung drücke ist das Geräusch im Leerlauf weg. Jetzt weis ich nicht woran das liegen könnte weil die Steuerkette demnächst ausgewechselt werden muss weil sie bei jeden start rasselt. Ob das damit zusammenhängen kann ?

Danke Vorraus

...zur Frage

Wie viel Arbeit bei Motorwechsel Golf III 1.6 75 PS auf 2.0 116 PS?

Hallo, ich habe einen VW Golf III 1.6 mit 75 PS (Motorcode: ABU).

Ich habe mir die Frage gestellt, ob es möglich wäre, die Leistung zu verbessern, indem ich einen neuen Motor verbaue. Habe an einen 2.0 85 kW 116 PS Motor gedacht, den ich für 200 Euro bekommen könnte. Meine Frage ist nun, mit welchen Kosten der ganze Spaß verbunden ist. Sprich: Welche Umbauten müssten noch durchfgührt werden, damit der TÜV die Änderung abnimmt und das ganze eingetragen werden kann? Die Umbauten würde ich von einer Hobbywerkstatt durchführen lassen.

Kurzfassung: Was braucht man mindestens, damit es keine Probleme bei der Abnahme gibt und wie hoch sind die Materialkosten?

...zur Frage

ist ein Drehzalbegrenezer illegal wenn man ihn nicht benutzt?

Ich habe mir einen Roller gekauft (darf aber nur 25 km/h fahren) an dem ist ein Drehzahlbegrenzer angebracht und ich habe keine Ahnung wie man den entfernt.ist es verboten damit zu fahren wenn man ihn gar nicht benutzt oder sollte ich ihn lieber von jemanden entfernen lassen der sich da auskennt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?