Motorelektronikleuchte blinkt auf und Geschwindigkeit wird gedrosselt - was kann das sein?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wärest du auf den Pannenstreifen gefahren und hättest den ADAC gerufen hätte der dir sofort sagen können wo rann es liegt die können nämlich auch Fehlerauslesungen machen und das kostet nicht einmal etwas.

Wenn die Motorelektroniklampe aufleuchtet kann das viele Ursachen haben. Elektronischer Art oder ein technischer Fehler. Sie signalisierte dir einen Fehler im System der dann auch gespeichert wurde. Das heisst, Rätselraten bringt absolut nichts. Am besten du fährst zu einer Werkstatt und läßt eine Diagnose machen. Das ist meistens nicht teuer, oft für einen kleinen Betrag für die Kaffeekasse. So kann der Fehler eingegrenzt werden und gezielt behoben werden.

Alles andere, sich auf Vermutungen zu verlassen, bringt nichts und kostet unnötig Zeit und Geld. Viel Erfolg.

Ab in die Werkstatt, Fehlerauslesung machen lassen. Die Motorsteuerung hatte nämlich in Notlauf geschaltet, damit nichts beschädigt werden soll.

Bmw E39 während der Fahrt, ABS und ASC Leuchte brennt und Tacho fällt aus?

Hallo, Mir ist heute auf der Autobahn mit ca. Geschwindigkeit 120 km/h plötzlich das Tacho ausgefallen (zeigt keine Geschwindigkeit an ist auf 0) und die ABS und ASC Lampen sind aufgeleuchtet. Ich bin auf ein Parkplatz gefahren und habe den Wagen erstmal gestoppt. Danach als ich den Motor gestartet habe leuchteten zwar die Abs und Asc Lampen immernoch, doch der Tacho schien wieder zu funktionieren. Nach einigen Sekunden auf der Autobahn funktionierte der Tacho plötzlich wieder nicht. Km Stand und Verbrauchsanzeige funktionierten ebenfalls nicht. Das einzige was in Takt war, war die Drehzahlanzeige. Könnte irgendein Sensor kaputt sein? Oder was ist da los? MfG.

...zur Frage

Wie geht man vor auf der Autobahn wenn das Gaspedal bei 120 Km/h plötzlich klemmt und sich nicht mehr löst , ist der Tödliche Unfall Vorprogrammiert ?

Es kam mal in einem Bericht das bei einem Pkw in der USA auf der Autobahn die Gaspedale bei hoher Geschwindigkeit verklemmt war , nach mehreren Versuchen hat der Pkw Halter versucht die Blockierung zu lösen , leider ohne Erfolg , der US- Marshall war zur Stelle die Autobahn frei zu machen . Wie geht man in so einem Szenarium vor , den die Panik ist Vorprogrammiert - den man kann die Autobahn nicht frei machen in den nächsten Minuten , man könnte zwar Bremsen - ob das eine Wirkung hat ,wie würde sowas verlaufen hier bei uns . Das wäre unvorstellbar für mich.

...zur Frage

Anfahren mit einem Auto?

Hallo Leute,

ich habe jetzt seit gestern mein Führerschein. Als Fahrschul-Auto hatten wir ein VW Tiguan(Diesel 2014-15er Modell 180PS). Beim Tiguan hat alles super geklappt mit den Anfahren und die Autobahnfahrt durfte ich sogar mit einem Porsche Boxster (2004er Modell 260PS) machen was natürlich ein Benziner war. Mit ein Benziner ist es ja immer etwas schwerer anzufahren, was beim Porsche auch so war, was ich aber ziemlich schnell hinbekommen habe.
Nun hab ich jetzt das Problem, wenn ich mit unserem Auto anfahren möchte, (Opel Corsa 2013er Modell mit 70PS) bin ich immer kurz davor den immer abzubocken und ich weiß nicht warum. Bei dem Tiguan und den Porsche war es eigentlich echt "einfach" anzufahren nur beim Corsa tue ich mich schwer bei.
Weiß jemand warum das so ist? Liegt das eventuell daran das der Corsa "zu wenig PS hat" oder bin ich einfach nur zu dumm?

...zur Frage

Maximale Geschwindigkeit // Beschleunigungsstreifen?

Wenn ich mit dem Motorrad auf eine Autobahn auffahre auf der vorgeschriebene 100km/h darf ich dann auf dem Beschleunigungsstreifen auf 180 beschleunigen um an ein paar Autos vorbei zu ziehen und mich dann in den Verkehr einordnen ?

...zur Frage

Was sind das für Dinger auf der Autobahn?

Die Messen doch anscheinend den abstand, oder? Auch Geschwindigkeit? Und macht das dann ein "Bild" bei einem Verstoß, oder ist das einfach eine Verkehrsüberwachung um stau ect. Zu kontrollieren. Die Dinger sehe ich auf meiner Strecke immer gute 10 mal.

...zur Frage

Autopanne...was für ein Schaden kann das sein und wie teuer wird's und übernimmt das die Versicherung (habe Vollkasko)?

Während der Fahrt auf der Autobahn fühlte es sich an als wenn irgendwas gerissen oder gebrochen oder sich abgelöst hat. Daraufhin wurde die Geschwindigkeit automatisch gedrosselt auf 80 km/h (vllt Sicherheitsfunktionen?) und die gelbe Leuchte (lt Handbuch für Abgas) leuchtete auf (nicht blinkend, sondern leuchtend). Unterm Auto unter der Beifahrerseite tropfte eine neutrale Flüssigkeit aus (kein Öl).

Ich habe ein Opel Meriva B Diesel EZ 04.2015

Was kann das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?