Motor nagelt im kalten zustand, soll ich jetzt den Wagen stehen lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also wie sich das anhört hast du entweder ein Injektor Problem oder eine kaputte Glühkerze (auch Glühstift genannt). Beim Injektor würd ich mal zum Mechaniker fahren um eine "Rückflußmengen-Test" durchführen zu lassen. Das gibt aufschluß über den Zustand der Injektoren und wenn einer nicht richtig arbeitet, findest du heraus welcher der 4 es ist. Bei den Glühkerzen würde ich empfehlen diese einfach zu tauschen. Die sind relativ billig und der Tausch ist unkompliziert. Sollte dein Wagen über 100 Tausend gelaufen haben ist es sicher wert sie zu tauschen, obwohl sie manchmal auch 200.000 km halten.....Übrigens: die Glühkerzen kanste gegebenenfalls selbs tauschen, bei den Injektoren muss der Fachmann ran! Es gibt Überholte um etwa 200,00€ oder neue von Ford für etwa 400,00€ (das Stück!!!). Ich verwende die überholten und bin damit sehr zufrieden!

Hatte einen Ölwechsel vor 10.000 Km gehabt. Da war auch nichts gewesen. Könnte es die Injektoren sein?

Was möchtest Du wissen?