Motor läuft iwie unrund und dumpf?

6 Antworten

Sie haben den Ölstand an Ihrem Fahrzeug gewissenhaft überprüft und die Öllampe leuchtet immer noch?

Eine defekte Ölpumpe könnte die Ursache sein, dass die Öllampe weiterhin leuchtet. Eine anderes Problem könnte zum Beispiel auch der Öldruckschalter sein. 

Auch ein verstopfter Ölfilter kann das Problem auslösen. Denn in diesem Fall wird dem Motor nicht mehr genügend Öl zugeführt. Oft ist auch einfach nur das verkehrte Öl daran Schuld. Ist es zu dünnflüssig oder gar zu zähflüssig, wird sich der Ölstandsanzeiger schnell bemerkmar machen.In jedem Fall sollten Sie eine Werkstatt oder den ADAC anrufen und das Problem genau schildern. Hier wird man Ihnen auch sagen können, ob Sie das Auto noch selber zur Reparatur fahren können oder ob man Sie besser abschleppt. Lassen Sie den Wagen auf gar keinen Fall wieder an, bevor Sie wissen was zu tun ist, um einen Schaden am Motor zu vermeiden.

http://www.helpster.de/oellampe-leuchtet-was-tun_211350

Der Fehler für den unrunden Motorlauf kann mehrere Ursachen haben. Rein von der Schilderung tippe ich auf einen übergesprungenen Zahnriemen. 

Wenn allerdings die Ölleuchte während der Fahrt angegangen ist, kann auch ein Schaden am Motor entstanden sein, wie ihn sycopcdga bereits geschildert hat. Der kann sich auch erst nach einigen Km, nachdem Öl nachgefüllt wurde, massiv bemerkbar machen.

Ein Besuch in der Werkstatt ist jetzt angesagt. Und wie ebenfalls schon angesprochen, den Motor nicht mehr starten um weitere, größere Schäden auszuschließen.

Wagen hat ne steuerkette. okay ich bräuchte den wagen halt und termin habe ich erst am freitag in der werkstatt hm

0
@CK9000

Auch Steuerketten können Springen, wenn z.B. der (meist) hydraulische Kettenspanner fehlerhaft funktioniert. Also wenn z.B während der Fahrt die Ölkontrolle an geht.... 

0

Wie schon von Strolchi angesprochen ist die Ölpumpe im verdacht. Eventuell ist das auch der Grund für den unrunden Motorlauf. Zu geringer Öldruck führt zu extrem heftigen Verschleiß aller lager. Es könnte also schon jetzt ein kapitaler Motorschaden vorliegen.
Bitte lass den Motor aus und fahre so nicht mehr weiter. Sonst ist er eventuell irreparabel geschädigt.
Der Wagen muss zur Werkstatt abgeschleppt und dort eine Öldruckprüfung vorgenommen werden.

Was möchtest Du wissen?