Motor im 1. Gang laut Woran könnte es liegen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frage muss falsch formuliert sein.

Dem Motor ist es egal, welcher Gang eingelegt ist. Die Lautstärke ändert sich allenfalls mit der Drehzahl.

Es ist unmöglich, dass der Motor im 1. Gang bei beispielsweise 1500/min lauter ist als in einem höheren Gang bei gleicher Drehzahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe davon aus, das das Auto ansonsten normal fährt, und das Geräusch am intensivsten ist, je niedriger die Drehzahl ist. Dann würde ich mal die Dichtungen zwischen Zylinderkopf und Auspuffkrümmer überprüfen, bzw ob die Krümmer vielleicht einen Riß haben. Im Extremfall kann auch die Zylinderkopfdichtung kaputt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 92ChrisJan
02.02.2017, 18:39

Ja das Auto fährt sonst normal. Es ist halt nur lauter beim anfahren im 1. Und 2. Gang bei 1500/min, im 3. Gang bei 1500/min kommt es mir leiser vor

0

Im Leerlauf Standgas oder spielen mit Gas auch?

Ein surrendes Geräusch während der Fahrt könnte das Getriebe sein, oder ist es das Verbrennungsgeräusch? Dann Auspuff prüfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 92ChrisJan
02.02.2017, 18:41

Im Leerlauf ist alles normal, ein surrendes Geräusch kann ich auch nicht hören.

0

Ist die Drehzahl normal oder auch erhöht?

Lässt er sich noch leicht schalten, gehen die Gänge leicht rein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 92ChrisJan
02.02.2017, 18:44

Drehzahl ist normal und er lässt sich super schalten. Im 2. Gang schalten macht zwar Geräusche aber das kommt von dem Gummi des schaltknaufes.

0

Was möchtest Du wissen?