Motor geht manchmal nicht an und die Elektronik fällt aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich vermute, dass nicht nur die Elektronik, sondern auch die Elektrik ausfällt?

Und ich vermute, dass die Batterie im Kofferraum sitzt? Da ist wahrscheinlich ein Kabel am Batteriepol lose, oder das Masseband an der Karosserie. Mit diesem Wackelkontakt weiterzufahren kann die Lichtmaschine beschädigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michael2603
09.08.2016, 20:45

Ja alles was mit Strom zu tun hat geht aus. Also wirklich alles. Was soll ich da machen ?

0

Meines Wissens befindet sich im Kofferraum die Batterie und auch die Hauptsicherungen für die elektrische Stromversorgung.

Wenn nun da ein Stromkontakt lose ist bzw vergammelt leitet der nicht ordnungsgemäss durch. Kommt dann irgendein größerer Stromverbraucher dazu (zB der Anlasser, aber evtl reicht auch schon der Magnetschalter daran) kann die Stromversorgung komplett abreissen was sich Dir dann als Ausschalten der Elektronik erscheint.

Wackelt man nun am Kofferraum herum können diese Erschütterungen dazu führen dass an dem entsprechenden Kontakt gewackelt wird wodurch wieder ein Stromfluss stattfinden kann.

Also die Abdeckung von der Batterie wegmachen, die Kabel da auf ordentlichen Sitz überprüfen und ggf fest machen (evtl Kontaktflächen säubern).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?