Motivationsschreiben Chemiebachelor

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich würde dein Können rein an formalen Qualifikationen festmachen, die leicht für den künftigen Arbeitgeber nachvollziehbar sind. Eine solche Qualifikation wäre zum Beispiel die Absolvierung eines naturwissenschaftlich-technischen Fachabiturs, in dem du bestimmte Noten vorweisen kannst.

Anderen Falles kannst du auch, wenn du normales Abitur gemacht hast und Chemie als LK oder Grundkurs hattest, darauf verweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?