Motivationslos, faul und kein job warum??

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hey, hast du niemanden in deinem Leben, der dir wichtig ist oder dem du wichtig bist? Freunde, einen Partner, Familie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HARDSTYLE475
13.07.2017, 16:05

Ich habe keine wirkliche Bindung zu meinen Eltern und Freunde sind viele weiter weg oder gar zu schlechter Umgang (Drogen) 

Meine Freundin ist eigentlich mein aller größter halt aber nicht mal dafür bekomme ich oft keine Motivation.. 

0
Kommentar von Cruzix1902
13.07.2017, 20:16

Oke deine Freundin ist ein wichtiger Punkt in dieser Situation. Mein Partner hatte am Anfang unserer Beziehung nämlich das gleiche Problem mit mir. Er hat mir echt in den A.. getreten, weil er wollte, dass ich endlich glücklich und ausgelastet bin. Deine Freundin muss diesen Part auch übernehmen. Das ist scheinbar die Person, die am besten zu dir durchdringen kann. Wenn sie dir das Gefühl gibt, dass du ein Hänger bist und nichts machst, willst du sicher alles tun, damit sich das ändert. Sie muss dir nicht einmal das Gefühl geben. Was macht sie denn? Als ich mein Leben mit dem meines Partners verglich war das Rumhängen sofort beendet. Wenn du neben deinem Partner NICHTS darstellst, ist das doch nicht schön. Ich kenne dieses Gefühl sehr gut. Ich habe zwar etwas gebraucht, mache aber jetzt etwas aus mir. Dafür ist es nie zu spät.

0

Ohne Ziel kann es auch keine Motivation geben. Gehe hobbies nach, gehe raus und triff dich mit menschen, reise oder fange einige praktika an um zu wissen was du im leben willst, dann kommt auch die motivation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich sehr nach einem Kiffer an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war auch so, am abend noch so richtig motiviert, am nächsten morgen alles hingeschmissen. Aber ich hab mir Ziele gesetzt, wieso ich Arbeiten möchte usw.. und ab da hatte ich immer diesen Willen und die Motivation dazu.

Fazit: Bau dir Träume auf die du verwirklichen willst, dann kann dich nichts mehr stoppen. Easy going.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fundamentale ich-schwäche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit einem Psychologen, bzw. erstmal mit deinem Hausarzt, der leitet dich dann entsprechend weiter.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man dich ins wasser werfen würde, wärst du dann auch zu faul zum schwimmen?

irgendwann wirst du aber nicht ertrinken, sondern verhungern


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HARDSTYLE475
13.07.2017, 15:55

Eine schöne Botschaft, die hat mich sogar etwas getroffen bzw nachdenklich gemacht. Aber letztendlich sagt es mir nicht warum ich so bin und warum ich nix schaffe obwohl ich es eigentlich so sehr will.. 

0

Wenn du dir gleich was großes vornimmst mit null Motivation dann kann einen das voll runterziehen und macht eigentlich alles nur noch schlimmer.
Fang halt erstmal mit kleinen Dingen an zieh sie durch und Steigere dich dann immer weiter. Ein Psychologe könnte aber auch was bringen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HARDSTYLE475
13.07.2017, 15:57

Aber nicht mal das klappt.. Ich habe das Gefühl mich selbst nicht zu kontrollieren zu können 

0

Was möchtest Du wissen?