MOTIVATION zum Wasser trinken bzw. allgemein mehr trinken?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Stell überall da, wo Du Dich aufhalten könntest, eine kleine Flasche Wasser hin. Dann denkst Du automatisch dran.

Und halte Dir Folgendes vor Augen: Wenn man dauerhaft zu wenig trinkt, trocknet man innerlich aus.

Meine Mutter ist letztendlich daran gestorben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xJvstin
17.08.2016, 14:30

Oh gott das tut mir leid danke, nehme ich mir sehr zu Herzen!

0

Was dir fehlt ist die Routine, bzw. ein "roter Faden", was das Trinken angeht. Motivation ist gut und schön, besser wäre es, dass du es dir einfach angewöhnst, es zum Ritual werden lässt. Ein paar Tipps dazu habe ich auf http://wasserspender-avaless.de/7-tipps-zum-wasser-trinken gefunden. 

Fang also am besten schon am Morgen damit an! Flasche und Glas direkt neben dem Bett! Das selbe dann vor dem Schlafengehen!  

Gerade jetzt im Sommer oder wenn du viel Sport treibst, darfst du das Trinken ohnehin nicht vernachlässigen, das kann richtig gefährlich werden, glaub mir, ich weiß das aus eigener Erfahrung :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir hilft eine Trinkflasche immer gut weiter. 

Die von soulbottles sehen super stylisch aus und sind zudem komplett plastik und bpa frei. Da ich sie überall mit hinnehme, werde ich durch sie immer gut ans Wasser trinken erinnert.

Außerdem gibt es viele verschiedene Motive zur Auswahl: https://www.soulbottles.de/



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein richtig tolles und hübsches Glas kaufen oder eine bunte Flasche in deiner Lieblingsfarbe. Stell dir als Erinnerung einen Timer in deinem Handy das du alle 1/2 Stunde ein Glas Wasser trinkst. Am Anfang schwer aber man kann es sich antrainieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache dir feste Zeiten, wo du ein Glas trinkst.

Im Übrigen darfst du aber keine Wunder erwarten, letztlich können die Migränen eine Ursache haben, die das Wsasser nicht behebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser allein kann normale Migräne nicht bekämpfen.

Und Wasser allein hat auch nicht genug Salze um deinen täglichen Salzhaushalt zu decken. Da kann das Wasser noch so teuer sein.

Am besten du isst (fast) jeden Tag was deftiges (Gesalzenes bzw. scharfes). Dann bekommst du automatisch einen "Brand" den du freiwillig mit Wasser löschen wirst^^. Motivation wirst du dann genug haben XD

Also guten Hunger und hoch die Tassen! ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xJvstin
17.08.2016, 14:31

hahahaha dankeschön (:

0

Kannste Glattweg vergessen denn die Migräne ( davon gibt es verschiedene Arten) hat noch keiner Erforscht,wer das schafft bekommt den Nobelpreis,es könnte aber Hilfreich sein mal mit einem Neurologen über die Migräne zu reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

größere gläser kaufen xD

flaschen mit wasser überall in die handtasche schmeißen

zitrone oder gurke oder sonstwas ins wasser schmeißen für bisschen pep :D

gefäße kaufen die du schön findest und gerne daraus trinkst evtl mit strohhalm da trinkt man meistens auch mehr draus

app installieren die dir immer mal wieder erinnerungen schickt das du deinen arsch hoch bekommen sollst um was zu trinken ;D

wenn du was trinkst nicht nur ein schluck sondern kurz mal ein glas wegkippen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xJvstin
17.08.2016, 14:26

haha danke xD :)

0

Ist keine migräne mehr haben nicht genug Motivation? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?