Motivation-Schule-Tipps?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Haha das kenn ich nur zu gut. Ich 'belohne' mich so gesagt. Erst nachdem ich etwas für die Schule gemacht habe, tue ich Freizeit Dinge. z.B lesen, chatten, Kickboxen usw. Halt einfach etwas das ich gerne mache.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir eine liste und schreib auf was du alles machen musst. Nimm dir eine Stunde am mittag wo du immer was für die schule machen willst. Leg dein Handy am besten in ein anderes Zimmer und streiche dann die Sachen auf der liste die du schon gemacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zweitgeborene
20.06.2016, 22:32

Ok. Eher am späten Nachmittag oder Abend, aber gut! Ich habe nämlich bis um 16:00 Uhr Schule und bin dann so um 16:35-40 zuhause.

0

Ich schreibe beim lernen immer nur die wichtigsten Sachen auf, nicht die ganzen Einträge durchlernen dann ist das viel weniger und du lernst nichts unnötiges

So mache ich das immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zweitgeborene
20.06.2016, 22:35

Mmh,ok. Dankeschön.

0

Also erstens melde dich viel das kommt immer gut;)
Und zweitens setze dir ein Ziel vielleicht hilft es dir ja
Z.b. ich lerne jetzt 1 ne Stunde und dann treffe ich mich mit meinen freunden
Dummes Beispiel haha aber probiers mal:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zweitgeborene
20.06.2016, 22:34

Naja, mit Mitarbeit habe ich so meine Probleme...aber ja. Naja, mein Ziel ist eigentlich jetzt immer gewesen, keine 4 und eine 1 auf dem Zeugnis zu haben (was ich dieses Jahr nicht schaffen werde, ich habe eine 4 und bin knapp an einer 1 vorbei in einem Fach), die 10. Klasse Prüfungen gut zu bestehen und mein Abi zu bestehen. Ich habe aber schon ziemlich Angst vor der 9. Klasse...😞

0

Was möchtest Du wissen?