Moslem augenbrauen zupfen!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, im Islam ist es verboten sich die Augenbrauen zu zupfen. Die Gelehrten sagen, dass die Haare zwischen den Augen also oberhalb der Nase nicht zu den Augenbrauen zaehlen und somit entfernt werden duerfen. Ich denke gleiches gilt fuer die Stirnhaare. Du solltest beim Entfernen aber darauf achten, dass du nichts von deinen richzigen Augenbrauen entfernst.

Das kommt nun wirklich auf die Muslegung an. Warum sprichst du darüber nicht mit deinem Imam?

Ich finde es komisch das du deine Religon vorschiebst etwas nicht zu tun... ich denke wenn es dich stört dann solltest du es tun... wir alle leben hier in einer Freien Gesellschaft da ist es egal ob du deine Augenbrauen zupfst oder nicht, aber bitte lass dir das von niemandem vorschreiben und schon gar nicht von einer Relion. Tu es so wie es am schönsten magst, schließlich ist es dein Gesicht das morgens in dem Spiegel blickt und du musst dir gefallen nicht für Welt da draußen!

ich würde damit zun Arzt gehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es verboten sein soll, sich die Stirn frei zu rasieren.

es ist alles-verboten was gut ist und alles erlaubt was schlecht ist, z.B. Menschen tot machen. .

Was möchtest Du wissen?