MOS-Transistor Arbeitsbereich

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die arbeiten im Sättigung, das ist ja auch alles logisch und nicht analog. Zur Verstärkung kannst du die Teile nur schlecht nutzen, da kein konstanter Strom über das Gate fließt und die Spannung entscheidet, ob geschalten wird. Da die Kennlinie sehr steil ist gibt es nur einen kleinen Spannungsbereich, wo man einen MOSFET als <<Verstärker>> nutzen kann. Es gibt aber durchaus Leute die sich solche Geräte bauen, da die Tonqualität fast der eins Röhrenverstärkers entspricht

Edgar339 18.03.2013, 23:23

Es gibt natürlich auch fertige Geräte.

0

Die werden hauptsächlich verwendet:

  • in "Mikrochips" unter dem Namen CMOS(P- und N- Chanel), P-MOS, oder N-MOS.

  • zum schalten hoher Ströme

( - in fast all meinen Schaltungen, da sie mit Spannung und nicht mit Strom schalten und mit Hilfe von Treibern extrem schnell sein können.)

Mendez117 23.02.2013, 13:04

Arbeitet dieser hauptsächlich im Sättigungsbereich ? Oder wie der Bipolarer Transistor im Lniearen Bereich ?

0

Was möchtest Du wissen?