Mormonen: Hat Joseph Schmitt II. den Katholizismus (auf amerikanisch) neu erfunden?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Andre Erklärung 75%
Es gibt Anleihen 25%
Ja, alles bloß abgekupfert 0%
Nein, eine neue, geniale Stiftung 0%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Andre Erklärung

Wen meinst Du mit Joseph Schmitt II.?

Wenn Du damit Joseph Smith Jr. meinst, dann hat der mit dem Katholizismus nichts zu tun und er hat auch keine Anleihen daran genommen. Er hat auch keine Kirchenlehre neu erfunden, sondern wenn, dann sollte man es schon genau nehmen. Vielleicht interessiert Dich ja, was das Zeugnis von den goldenen Platten betrifft. Da gibt es einmal 3 Zeugen und einmal 8 Zeugen, nach denen man googeln kann. Selbst jene, die aus verschiedenen gründen nie zur Kirche zurückkehrten, sind ihrem Zeugnis von der Existenz der Platten treu geblieben. Wenn das nichts zu heißen hat, dann weiß ich auch nicht.

45

Vielen lieben Dank für das Sternchen. :)

0
Andre Erklärung

Galater 1:8: „Aber selbst wenn wir oder ein Engel aus dem Himmel euch etwas als gute Botschaft verkünden sollten außer dem, was wir euch als gute Botschaft verkündet haben, er sei verflucht.“

LG ...

Der hat nur eine neue Masche gesucht, um Leichtgläubige reinzulegen und noch heute gibt es Menschen, die diesem Quatsch auf den Leim gehen. Aber wer so unkritisch ist, den ganzen Müll zu glauben, bettelt ja förmlich darum, reingelegt zu werden

Was möchtest Du wissen?