morgens sind meine augenieder so geschwollen hilfe

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

weniger schlafen - kein Witz: meistens werden die Augenlider dick, wenn man zu viel und zu lange schläft.

Und achte mal darauf, ob du abends noch salzhaltige Sachen isst, die binden nämlich das Wasser im Gewebe.

Wenns mal schnell gehen muss,nassen(heiß) Teebeutel mit Schwarzem Tee ins Gefrierfach und dann auf die Augen legen:-) Funktioniert zumindest bei mir immer sehr gut...

Da gibt es spezielle Augensalben, die helfen allerdings nicht viel.

keine sorge. das hab ich auch jeden morgen. das geht spätestens nach ner halben stunde wieder weg, wenn nicht dann würd ich nen arzt aufsuchen

Es gibt Augenpads gegen Schwellungen,die helfen ganz gut.

mach auch mal einen allergietest. sowas könnte auch allergisch bedingt sein.

2 Esslöffel abends ins Gefrierfach tun und morgends auf die Augenlider drauflegen. Soll wahre Wunder wirken.

Vielleicht ein bisschen kühlen..

Sitzt Du viel am Computer? Abends bei Licht? Dann kann es an Deiner Lampe liegen. Kauf Dir eine Tageslichtlampe:

.

http://www.firsturl.de/9A2UQ36

.

Bei mir hat das geholfen ;o))

Was möchtest Du wissen?