Morgens richtig aufwachen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe auch immer richtig mühe mit aufstehen. Es gibt so ein Wecker App. Der Wecker dort schalltet sich erst aus, nachdem du 3 Matheaufgaben gelöst hast. Danach bist du wach. Das app heisst Mathewecker. Eigentlich hasse ich Mathe abr es hilft mir beim aufstehen :/

superlolly 08.12.2015, 22:15

haha :D Da fängt der Tag ja schon gut an... :D :S 

0

Probier dich mal zu zwingen aufzustehen wenn der Wecker  klingelt geh dann sofort in Bad und Klatsch dir eiskaltes Wasser ins Gesicht
Bei mir hilft das meistens

L00vi 08.12.2015, 22:13

Das Problem ist nur: Ich kann mich nicht. wirklich dazu zwingen und werde morgens einfach nicht wirklich wach. Ich könnte mich auch nicht dran erinnern, ob ich den Wecker überhaupt auf 15 min später eingestellt habe. Und morgens würde ich mich nicht dran erinnern (bzw. es "verdrängen", dass ich mich zwingen wollte aufzustehen. Trotzdem danke für deinen Kommentar ^^

0

Also ich stell mein Wecker(Handy) genau um 7 Uhr und wen ich ihn aus mache geh ich immer auf Instagram oder auf ein Spiel und spiele es paar Minuten 5min oder so und Dan sind meine Augen schon bisschen wach wegen dem Bildschirmlicht :D und danach wasch ich mir gleich mein Gesicht mit kaltem Wasser :)  ich Schlummer nicht :)

L00vi 08.12.2015, 22:16

Hab ich früher auch schon versucht. Ich bin dabei nur immer eingeschlafen. (Ich wär froh, erst um 7 aufstehen zu müssen :D)

0
Mawiii 08.12.2015, 22:18

Oh ja Dan musst du dich wohl dazu zwingen ich zwing mich auch immer auf das Handy zu gucken weil es ja so hell leuchtet :D 😁

0

Es ist physikalisch unmöglich morgens wach aufzustehen. #isso

Was möchtest Du wissen?