Morgens oft übel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was das sein kann habe ich leider keine Ahnung ausser schwanger ^^ 

Wenn du dir zu 100% sicher bist das du nicht schwanger sein kannst dann gehe zum Arzt wenn du dir da nicht zu 100% sicher bist mache einfach mal einen Test. 

Und versuch mal abends vor dem schlafen gehen und morgens bevor du ins Bad gehst ein Glas lauwarmes Wasser mit einer Messerspitze Natron zu trinken das beruhigt die magensäure bei mir hat es immer geholfen gegen Übelkeit. 

Gehe trotzdem mal zum Arzt das kann alles sein vielleicht hast du auch zu viel Stress oder zu wenig/viel Schlaf oder vielleicht Schlafstörungen ich wünsche dir trotzdem alles gute und gute Besserung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mir fallen da: fenster über nacht anklappen ein; viel stilles ungekühltes wasser trinken, frühsport, generell mehr bewegung, sowie ein bluttest beim arzt ein - vielleicht fehlen dir ja vitamine/mineralien oder so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blutdruck auch mal checken lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?