morgens mundgeruch vermeiden aber wie?...

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Man trinkt nachts mehrere Stunden nichts, schläft oft mit offenem Mund. Das trocknet den Mundraum aus, was das Wachstum der Bakterien im Mund fördert. Diese produzieren Sulfide (Schwefelverbindungen), die die Mitmenschen als Mundgeruch wahrnehmen.

Probiere mal Atemfrisch Mundspülung abends und morgens aus. Da ist hochdosierter Sauerstoff drin, der das Wachstum der Bakterien hemmt

Das ist recht normal. Über die Nacht ist dein Verdauungsapparat weiter am rödeln und werkeln und da steigen die Dämpfe natürlich weiter nach oben. Das ist nur ein wenig gesammelt. (Unter Umständen kannst du ja was gegen Sodbrennen machen, wenn du da öfter Probleme hast)

Weil sich zahnbelag rund um die uhr bildet! Und aus dem magen (Verdauung) kommt auch Geruch hoch...

Also Zähne putzen, Zunge reinigen, Zahnzwischenräume nicht vergessen, udn dann mit Mundspülung gurgeln... es lebe Odol.

Aber ehrlich, das und duschen gehört zur selbstverständlichen morgendlichen Körperhygiene!

Oder willst du als olfaktorische Belästigung durch die Welt laufen?

Das hat JEDER Mensch morgens nach dem aufstehen. Deshalb putzt man sich am Morgen die Zähne und spült dann kräftig. Auch gurgeln ist gut (kann ich aber persönlich nicht).

Spät abends nichts mehr essen.

Aber diesen unangenehmen Geschmack hat fast jeder früh, wenn er aufsteht, dafür (dagegen) gibts ja das Zähneputzen.

Wie macht man das dann mit nem Freund ? Wenn man morgens aufwacht gleich Zähne putzen?

0
@NinaDobrev

Er wird genauso früh morgens aus dem Mund duften. Also nicht knutschen, sondern nur nen Kuss geben.

Und wenns mehr sein soll, ne Stellung ohne Mundkontakt bevorzugen.

0

putz dir doch die zähne nach dem aufstehen, dann hast du einen rest minzgeschmack und keinen mundgeruch

Keine Panik,Jeder hat morgens Mundgeruch. erst einmal mit kaltem Wasser ausspülen, dannauf die Z.-Pasta etwas Emsersalz streuen. Zähne wie gewohnt sehr gründlich putzen. Den Mund nur ganz kurz ausspülen,damit Du noch den Geschmack (nicht den Schaum) der Zahnpasta im Mund hast. Emser Salz bekommst Du in der Apotheke oder Drogerie.

kann an den Zähnen liegen am Magen usw

Erstmal zum Zahnarzt, der kann sehen ob es kariesbedingt ist, oder eben nicht.

Was möchtest Du wissen?