Morgens müde - Abends hellwach

2 Antworten

Ich bin morgens immer müüde, aber abends werd ich wach. Abends immer so solide und am Morgen bin ich schwach. Haha musste sein :D also, abends auf Koffeinhaltige Getränke verzichten, Sport machen und halt auspowern :) Morgens Kaffee trinken und kalt duschen, bewirkt wahre Wunder ;) Viel Spaß beim Schäfchen zählen:D

Du bist halt vermutlich ein Spätmensch - und Dein Biorhythmus tickt halt so, wie er ist.

Jeder Mensch ist verschieden. Es gibt Menschen, die können megafrüh aufstehen und sind dafür um 20 Uhr totmüde. Andere kommen erst ab Mittag so richtig auf Touren und können die halbe Nacht durch bis in die frühen Morgenstunden gut wach bleiben oder arbeiten. Das sind die Eulen. Wiederum andere sind halt Spätmenschen - so wie Du.

Es wird Dir nichts andere übrig bleiben, als Dein Leben Deinem Biorhythmus anzupassen. Alles andere ist auf die Dauer ungesund.

Morgens extrem müde, abends hellwach (Grund)?

Woran liegt das? Heute morgen (also nach der schule) musste ich kämpfen das ich nicht einschlafen und jetzt kann ich überhaupt nicht schlafen... Warum

...zur Frage

Wie kann ich ganz früh und schnell einschlafen?

Hallo! Ich muss morgens immer früh aufstehen und abends früh schlafen und das Problem beim Abends früh schlafen gehen ist das wennn ich um 22:00 Uhr "Schlafen" gehen möchte liege ich bis 23 Uhr noch im Bett und schlafe erst dann ein aber am nächsten Morgen muss ich um 6:00 Uhr aufstehen und ich komm dan nicht aus'm Bett! Was kann ich machen damit ich schneller einschlafe? Bitte schreibt nicht sowas wie schlaftabletten,Warme Milch mit Honig, Schafe zählen hin,

Danke im Voraus

LG

...zur Frage

Warum bin ich morgens immer müde?

Ich muss um 3:45 aufstehen und gehe so um 21 Uhr schlafen Warum bin ich am nächsten Morgen immer mega müde? Wann sollte ich denn schlafen gehen damit es nicht mehr so ist?

...zur Frage

Kann erst gegen Mitternacht einschlafen?

Sollte gegen 22 Uhr schlafen, geht aber nicht. Bin erst gegen 0 Uhr müde. Und morgens (7 Uhr) will ich nicht aufstehen.

...zur Frage

Ich kann abends nicht schlafen und morgens komme ich nicht aus dem Bett?

Wie schon oben beschrieben, kann ich abends nicht schlafen und morgens schaffe ich es nur sehr schwer aus dem Bett zu kommen. Ich muss um 6.30 aufstehen. Es fällt mir sehr schwer, jedoch bin ich dann bis ca. 11.30 Wach und kann gut in der Schule im Unterricht mitwirken. Alle Unterrichtseinheiten nach 11.30 bin ich jedoch sehr müde und erschöpft, wenn ich dann um ca 16 Uhr zuhause bin möchte ich nur schlafen. Wenn ich schlafen gehe bin ich aber abends nicht müde und kann nicht schlafen.. Und wenn ich mich anstrenge wach zubleiben, habe ich ab ca. 18-19 Uhr ein Punkt erreicht, wo ich wieder hellwach bin und dann kann ich ebenfalls nicht einschlafen. Das bedeutet ich kann immer erst frühestens um 24 Uhr schlaffen gehen, egal wie ich mein Rhythmus gestallte. Kann mir bitte jemand helfen? Ich weiß nicht was ich machen soll. Kann einem da vielleicht der Arzt helfen?  
PS ich habe das auch mehrmals in den Ferien ausprobiert und selbst da bin ich plötzlich um ca 11.30 totmüde, selbst wenn ich mich nicht viel angestrengt habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?