Morgens etwas runterbekommen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde davon abraten, morgensnur eine Banane zu essen, die treibt nur deinen Blutzucker hoch und nach kurzer Zeit wirst du wieder müde und die anderen wichtigen Mineralien der Kongowurst kann dein Körper gar nicht verwerten.

Etwas Sahnequark mit Nüssen und Beeren und einem Klecks Honig oder Agaven- Dicksaft schafft eine Grundlage.

Solltest du morgens noch gar nix essen können, dann mach das später und lass dich nicht stressen, viel essen kann man trotzdem noch :-)

Kongowurst alleine^^

0

Du scheinst generell Probleme mit Essen zu haben, wenn dir gesagt wurde, dass du regelmäßig was essen sollst. Also müsstest du erst mal deine Einstellung ändern. Und wenn du sowas wie magersüchtig bist, mithilfe einer Therapie.

Ansonsten stehe morgens zeitiger auf als sonst, dass dein Kreislauf schon etwas zu tun hat. Und dann iss ein schön zurechtgemachtes Vollkornbrot oder ein Müsli mit Naturjoghurt oder Milch oder etwas Obst.

Wenn du Essen nicht mehr als deinen Feind betrachtest, wirst du morgens und überhaupt auch essen können.

Essen ist nicht mein Feind und ich bin auch nicht Magersüchtig. Ich liebe essen, nur geht halt morgens nix. Ich hatte ab Und zu Probleme mit meinem Stoffwechsel aber das liegt daran das ich eine Magenverstimmung hatte und zu der zeit dann nix gegessen habe

0

Ich kriege morgens auch erst nach zwei Stunden was runter. Ich nehme was mit und esse später.

Ein kalorienreiches Getränk wie ein Smoothie geht bei manchen Leuten. Das wäre auch noch was.

Was kann ich morgens frühstücken?

Hello Community,

morgens ist mir meistens schlecht und ohne Kaffee geht da gar nichts.

In der Regel frühstücke ich nicht, was aber dazu führt, dass ich mit knurrendem Magen in der Bahn sitze und bis es dann endlich Mittagessen bei der Arbeit gibt, quäle ich mich durch die Stunden.

Mein Problem ist, dass mein Magen morgens extrem empfindlich ist. Ich habe eine Weile Milchbrötchen gefrühstückt, allerdings bekommt mir das gar nicht gut.

Auch Milchprodukte, ergo Cornflakes oder Joghurt sind ungeeignet und Obst vertrage ich nur sehr schlecht :'D

Irgendwie gehen mir da die Optionen aus, was ich morgens essen kann, vielleicht hat jemand hier eine Idee?

...zur Frage

Frage zur blutabnahmeee...?

Hey,
Ich habe in 4 Stunden einen Arzt Termin.. mir wird Blut abgenommen.
Die Ärztin meinte „morgens nicht frühstücken und nichts trinken“

Aber ich hab das vergessen und habe eben noch was getrunken.. bis wann kann man denn noch vor der blutabnahme trinken?

...zur Frage

Schokolade essen nach Weisheitszahn-OP?

Ich habe am Montag meine Weisheitszähne rausoperiert bekommen und möchte gern Weißbrot mit Nutella essen. Geht das? Ich weiß, dass man keine Milch trinken/essen sollte, aber ich hab so Appetit darauf. Was meint ihr ?

...zur Frage

Vor und in der Schule frühstücken?

Hey:)

ich esse vor der Schule etwas Joghurt (Skyr gemischt mit fettarmen Naturjoghurt) und etwas Müsli. dann in der Schule 2 Brote, Gemüse und 1 Apfel...ist das zu viel? Ich habe morgens eigentlich immer Hunger und weiß nicht ob das zu viel essen am Morgen ist😬

...zur Frage

Nimmt man zu wenn man morgens eine Banane isst?

Hey Leute ich fahre heute nach Köln und wir müssen ca. 6 std fahren und wir hatten schon unsere erste Pause, damit wir frühstücken und ich habe nur eine Banane gegessen.Danach habe ich gelesen,dass man keine Banane essen sollte,ka wie ich darauf gekommen bin aber wollte wissen ob man Bananen morgens essen darf. Meine Frage ist kann man damit zunehmen oder warum ist das nicht gesund morgens eine Banane zu essen?

...zur Frage

Durchfall nach fettigem Essen, was kann das sein?

Zu mir: ich bin männlich, 26 jahre alt.

Wenn ich was ziemlich fettiges esse: zum Beispiel Nudeln mit Pesto, ne Pizza die fettig ist, oder sonst was mit mehr fett - dann habe ich 5 bis 10 minuten nach dem Essen durchfall. Ich habe noch alle Organe in original drin. Weiss jemand was das sein könnte, oder hat jemand dasselbe Problem ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?