Morgens brauner Schleim?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kleinigkeit?! hm ja ok ich würde wenn ich braunen schleim spucken würde zu allererst meine Ernährung umstellen und viel viel trinken, und dann zum Arzt gehen. Wenn du das allerdings seit nem halben jahr hast, rate ich dir dringend sofort hin zu gehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nikzed
17.06.2016, 20:34

Oke, dann werd ich das wohl machen.

0

Meiner Meinung nach ist brauner Schleim - Blut .

Entweder aus dem Mund oder aus den Bronchien .....

Schwitzen ist auch nicht so "knorke"....

Fange an, Dich um deine Gesundheit zu kümmern, ob es jetzt der Hausarzt ist, den Du aufsuchst, oder schnellstens deine ungesunde Lebensweise aufgibst, ist ja irgendwie deine eigene Entscheidung .......


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du solltest zum Arzt gehen.

Andere Frage: hast du Schimmel im Zimmer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nikzed
17.06.2016, 20:36

Nein es ist den ganzen Tag gute Luft, es ist immer alles Sauber (räum 2x die Woche auf) Fenster den ganzen tag auf (nur nachts ists zu kalt), jedoch haben wir übermäßig viel Staub sogar direkt nach dem man mit Lappen über Oberflächen geht ist direkt wieder eine Staubschicht drauf. 

0

Was möchtest Du wissen?