Morgens brauner Schleim?

4 Antworten

Meiner Meinung nach ist brauner Schleim - Blut .

Entweder aus dem Mund oder aus den Bronchien .....

Schwitzen ist auch nicht so "knorke"....

Fange an, Dich um deine Gesundheit zu kümmern, ob es jetzt der Hausarzt ist, den Du aufsuchst, oder schnellstens deine ungesunde Lebensweise aufgibst, ist ja irgendwie deine eigene Entscheidung .......


Kleinigkeit?! hm ja ok ich würde wenn ich braunen schleim spucken würde zu allererst meine Ernährung umstellen und viel viel trinken, und dann zum Arzt gehen. Wenn du das allerdings seit nem halben jahr hast, rate ich dir dringend sofort hin zu gehen :)

Oke, dann werd ich das wohl machen.

0

Ja, du solltest zum Arzt gehen.

Andere Frage: hast du Schimmel im Zimmer?

Nein es ist den ganzen Tag gute Luft, es ist immer alles Sauber (räum 2x die Woche auf) Fenster den ganzen tag auf (nur nachts ists zu kalt), jedoch haben wir übermäßig viel Staub sogar direkt nach dem man mit Lappen über Oberflächen geht ist direkt wieder eine Staubschicht drauf. 

0
@Nikzed

...ist mir nur grad so eingefallen mit dem Schimmel. 

Lass es auf jeden Fall vom Arzt abklären.

0

Denkt ihr man kann eine Persönlichkeitsstörung selber behandeln als Betroffener?

Also zum Beispiel Borderline oder so?

...zur Frage

Dürfen wir Gott kritisieren, denn oft wird gesagt "Warum hat Gott das Leid zugelassen", besonders bei unerwarteten Tod oder schwerer Krankheit ist das so?

...zur Frage

Blut im schleim vom hals

hii ich hab seit ein paar tagen morgens schleim im hals..

aber heute ist blut mit drin ?

ist das schlimm was kann ich machen

lg

...zur Frage

Räuspern mıt Blut (achtung ecklig)?

Hallo Ich habe schon seit längerem viel Schleim im Hals den Ich meistens heraus gehustet habe und nicht wirkich ernst genommen habe. Doch Heute morgen Hustete ich zwei Solche schleimigebrocken mit Blut aus. Sollte ich zum Arzt gehen oder kann das mal vorkommen? Lg

...zur Frage

Nach Erkältung Blut im Schleim/Auswurf?

Ich hatte eine Erkältung mit starken Halsbeschwerden und mir wurde Antibiotika verschrieben, weil ich möglicherweise eine Entzündung habe. Nun sind die Beschwerden weg, aber ich habe immernoch Schleim morgens und neulich auch mit etwas Blut drinn, ich weiß nicht ob es drann liegt, aber wenn ich morgens aufwache habe ich auch etwas getrocknetes Blut in der Nase, ich glaub wegen der Trockenheit. Soll ich mir Sorgen machen oder noch warten?

...zur Frage

Blut und Schleim wegen Verstopfung?

Hi, ich bin M 13 und habe Verstopfung ( denke ich weil das nicht mehr so gut geht ) . Immer wenn ich aufs Klo wollte kam Blut und Schleim oder das Blut war im Schleim . Jetzt vor kurzem hatte ich starke Bauchschmerzen. Jetzt kann ich wieder ein bisschen besser "groß" aber abundzu ist da trotzdem noch Blut und Schleim (es hat sich bisschen gebessert ) . ( Sry für die Details jetzt ) Letztens als ich wieder konnte war das Kot halb Durchfall . Jetzt die Frage : könnte der Schleim und das Blut wegen der "Verstopfung" sein. Bitte nicht sagen geh zum Arzt diese Antwort brauche ich nicht . Danke trotzdem ☺

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?