Morgen zur Arbeit?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Geh nicht zur Arbeit 92%
Geh zur Arbeit 8%

6 Antworten

Geh nicht zur Arbeit

Was es auch ist, kuriere es erst mal aus. Sonst kann es sein das sich die Beschwerden länger hinziehen als nötig. Es macht keinen Sinn "halbkrank" zu arbeiten. Die eigene Gesundheit geht vor. Nur ein gesunder Arbeitnehmer ist auch ein belastbarer, produktiver Arbeitnehmer.

Ich bin halt in der Probezeit und es ist nicht das erste mal das ich krank war...

0
@DerAllwissen69

Ungünstig, allerdings entscheidet nicht dein Arbeitgeber darüber ob du arbeitsfähig bist oder nicht, sondern dein Hausarzt. Und der schreibt dich nicht ohne Grund krank.

0
Geh nicht zur Arbeit

Nein, sicher nicht. Einen Tag solltest du schon fieberfrei sein. Momentsn ist es noch kritischer "angeschlagen" zur Arbeit zu gehen. Ich wünsche dir gute Besserung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Geh nicht zur Arbeit

Erstmal auskurieren und wenn es in ein paar Tagen besser ist, dann geh zur Arbeit.

Geh nicht zur Arbeit

Wenn du Fieber hast. Darfst du nicht zur Arbeit gehen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Geh nicht zur Arbeit

Ich würde zum Arzt gehen. Und das abklären lassen.

Was möchtest Du wissen?