Morgen zum erste Hilfe Kurs, angst

3 Antworten

Kannst ganz entspannt bleiben... Als ich meinen Erstehilfe-Tag hatte, war ich auch nervös, aber es sind nur 6-7 Personen, und der einzige, der dort redet ist der Erstehilfe-Ausbilder.

Bei mir waren damals acht Leute da. Alle waren nett. Auch der "Lehrer" war super. Du sollst da ja etwas lernen und nicht dein Können beweisen. Du musst da auch keine Vorträge halten. Nur ein paar praktisch Übungungen, bei denen sich jeder am Anfang tollpatschig anstellt.

Ich hab das auch hinter mir. Es waren nur so 6 Leute gesamt glaub ich und die waren alle auch etwas älter :-) Das ist echt nicht schlimm. Nur das es so lange gedauert hat, war wirklich Anstrengung pur :')

Was möchtest Du wissen?