Morgen urin test weil meine nieren schmerzen?

7 Antworten

Also 1. Man schreibt "ältern" eigentlich so->Eltern.
Und ja sie können das sehen, weitersagen dürfen sie es wahrscheinlich nicht, aber da du unter 18 bis, bin ich mir nicht sicher.
Dein Geld solltest du lieber in der Buchhandlung verschwenden anstatt für das kiffen.

Teilweise ziemlicher Blödsinn was hier so geschrieben wird und absolut nicht hilfreich. Es kommt drauf an, wie oft du kiffst. Wenn du es regelmäßig machst kann es mehrere Tage bis zu einer Woche nachgewiesen werden. Wenn du MAL gekifft hast, wird man von THC-COOH nach 24-36 stunden nichts mehr finden. höchstens Abfallprodukte. Die ärztliche Schweigepflicht gilt aber im normalfall, solange du selbst eine ausreichende Einsichtsfähigkeit zum Verständnis der Diagnose hast. Ich würde an deiner Stelle den Typen in den Hintern treten mit dem du gekifft hast. Beim Arzt allerdings den Rand halten, wenn er keine Andeutungen oder ähnliches macht wird nichts passieren. Wenn er dich darauf ansprechen sollte, würde ich mal nachfragen wie das mit der ärtzlichen Schweigepflicht ist. Damit Signalisierst du ihm das du davon weißt und er sich daran halten soll...

sry, aber wer mit 15 kifft ist selber schult. Aber ich glaube nicht das die das noch merken, Wenn sie dir Blut ab nehmen hast du Warscheinlich ein Problem

33

Selbst dann müsste das Blut auf Drogen erst getestet werden...

0

Was möchtest Du wissen?