Morgen soll Strom abgestellt werden...Was nun?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nabend allen zusammen. Da ich als Sperrkassierer bei einem Grundversorger gearbeitet habe, kann ich euch da mal aufklären. Der Grundversorger darf die Stromversorgung einstellen, wenn der Kunde nicht zahlt. Dies passier natürlich nur mit einer letzten Vorankündigung. Ist aber ein Neuer Mieter in die Wohnung gezogen, kann er demjenigen, der vor Ort abstellt natürlich erklären, das er nicht Mieter XY sondern YX ist und somit müsste die Kuh eigentlich vom Eis sein. Es wird dann ein Zählerstand aufgenommen, der Name des Neuen Mieters sowie das Geburtsdatum! Der Neue Mieter ist trotz der Aufnahme dieser Daten zur Anmeldung verpflichtet!!! (Dies muss jeder selber noch machen)

da hast einfach geschlafen,um sowas muss man sich beim einzug kümmern oder hast schon mal ein halbes jahr benzin getankt ohne zu zahlen,da macht auch keiner mit.mit einem versorger in verbindung setzen ist quatsch,du musst den nehmen der euer netz betreibt,steht am zähler,denn die sperren auch

erst mal mit dem örtlichen versorger schwätzen. vieleicht ist es ja auch nur ein missverständniss..

lg, anna

Was tun wenn Vermieter sich weigert Wohnung abzunehmen?

Hallo ich habe folgendes Problem:

Bei mir wurde eine Dacherneuerung vorgenommen, -ich hatte 2 Wochen im Januar keine Fenster bei Minusgraden -2Wochen Heizungsausfall im Schlafzimmer -3 mal Wassereinbruch durch die Fenster da die Fenster undicht sind. -Hausfriedenseinbruch Dachdecker ohne genehmigung in der Wohnung -Feuchte Wämde -Risse in den Tapeten von der Feuchtigkeit -Laminat geht hoch von der Feuchtigkeit

Das alles hat sich seit dem 15. Jan angespielt. Er hat sich um nichts gekümmert. Nun habe ich schreiben aufgesetzt, Frist gesetzt um die Mängel zu beseitigen.

Daraufhin ist er durch gedreht ob ich spinne ihm so ein Schreiben zu schreiben. Und meinte er gibt es seinem Anwalt. Ich habe gesagt mach das.

Am Sonntag Abend ist in der Küche das Abflusssorhr gerissen, darufhin habe ich Ihm eine Sms geschrieben und es ihm freundlich geschilder. Er schrieb mir das er meine Spielchen satt hat und bei mir wohl in letzter zeit ziemlich viel kaputt gehen würde und er will mich rechtens belangen das ich den Bautrockner nicht anhatte den ich seit letzten mittwoch in meiner Wohnung hatte. (von den Dachdeckern)

Er hat gesagt ich brauch den nicht anmachen da es eh nichts bringen würde. Außerdem ist es mein Strom wer bezahlt mir das?

So dann habe ich geschriebn das ich eh ausziehen will und das wir auch gerne einen Aufhebungsvertrag machen können. Darauf hin schrieb er. Mach das. 1.3. kann ich ausziehen. Die kaution würde ich auch bekommen.

So 1 Std. später rief er mich an. Meint wenn ich bis Freitag nicht aus der Wohnung bin reißt er mir den Ar... auf. HAt mich übelst beleidigt. Und will mir nun vorwerfen das ich an allen Schuld bin.

Gestern war ich dann mit Freunden in der Wohnung gewesen.(ich bin seit sonntag nicht mehr da gewesen da ich angst hatte) drohnugen etc.

Und er will keinen Aufhebungsvertrag mehr unterschreiben.

Er wäre schon beim Anwalt gewesen. Er will keinen Schlüssel annehmen und auch kein Übergabeprotokoll machen?

WAS soll ich tun??

Wie sieht es mit der SMS aus? da hat er mir es ja zugesagt.

Habe ich ein Sonderkündigungsrecht? Da Drohung, etc. Er ist vorbestraft.

Danke!!

...zur Frage

stromabstellung nach Frist

Hallo habe vor 2 Wochen bescheid bekommen das in einer alten Wohnung der Strom heute abgestellt wird wegen nicht bezahlter Rechnungen . die Kündigung Heim Versorger zum 1.10 liegt beim Versorger vor stellen die wirklich wegen 2 Wochen noch den Strom ab ?? ich wohne da ja seid 2 Monaten nicht mehr . wisst ihr.da was ?? kommt der abklemmer heute wirklich ??

...zur Frage

Neue Wohnung – Strom läuft noch auf Vormieter?

Hallo zusammen,

ich habe eine neue Wohnung bezogen (meine erste eigene …) und da ist bereits der Strom "angeschaltet". Bedeutet das, dass der Vor-Mieter vergessen hat, das abzumelden? Der Vermieter weiß nichts, er bekommt von dem Vor-Mieter keine Infos... Ist das für meine Stromanmeldung überhaupt von Bedeutung? Wie gehe da jetzt vor? Einfach mit der Zählernummer zum örtlichen Versorger und anmelden?

...zur Frage

mietrückstand. strom abgestellt vom vermieter. frist gesetzt zur anschaltung. wohnung ohne strom unbrauchbar?

ich habe mietrückstand und habe eine fristlose kündigung bekommen. ich bin dabei dies mit jobcenter und sozialamt zu regeln. bedeutet das ich ein darlehen beantragt habe. der vermieter hat mir am montag den steom abgestellt und ich habe ihm eine frist gesetzt seiner versorgungspflicht nach zugehen. die ist seit gestern vorbei. dazu kommt das in der wohnung seit monaten wegen renovierungs- sowie sanierungsarbeiten diverse mängel sind die die der vermieter nach mehrmaliger aufforderung nicht beseitigt. was kann ich tun? kann ich ins hotel gehen und der vermietung das in rechnung stellen?

...zur Frage

EVD Energieversorgung Deutschland GmbH --- Stromanbieter Ökostrom

Hallo, hat jemand Erfahrungen mit der EVD Energieversorgung Deutschland GmbH gemacht? Denn wir wollen auch den Anbieter wechseln und finden nichts zur EVD im Netz. Homepage ist www.ev-d.de, hört sich auf den ersten Blick alles gut an... Danke schonmal für die Rückmeldung!

...zur Frage

Erfahrung mit Yellowstrom oder e wie einfach...

Ich habe bisher meinen Strom von EON bezogen und überlege zu wechseln. Hat jemand Erfahrung mit Yellowstrom oder E wie einfach? War der Wehsel Problemlos? und vor allem: Spart man wirklich Geld dabei? Vielen Dank schon mal P:S: Wir sind ein 3Personenhaushalt und ich soll bei der EON demnächst 122 Euro bezahlen. Das ist doch Wucher

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?