Morgen nicht zum Praktikum *wichtig*

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

am meisten aergern sich die leute, wenn sie mit ihren aktionen auflaufen. geh hin und spiel den gleichgueltigen, immer schoen freundlich und gelassen. am besten geht man unangenehmen situationen nicht aus dem weg, sondern stellt sich ihnen. sonst entwickelt man angst und die ist meist schlimmer als die eigentliche situation.

Klar du könntest Dir irgend eine Krankheit ausdenken. Vielleicht klappt das auch.

Aber das ist keine Lösung. Man kann Konfilkten, unangenehmen Situatiion/,,, nicht immer aus den Weg gehen.

Das funktioniert imspäterne Leben/Arbeitsleben nur schlecht.

Rededoch einfahc mal mit deine zuständigen Kollegen und Betreuungspersonen.

Klar als Nichtbetroffener ist Sowas leicht zu sagen.

Aber wenn Du immer immer zurück ziehst, wenn besagte / solche Leute kommen, haben diese gewonnen. Irgendwan muss damit Schluß sein. Ob ausgerechnet jetzt kann Ich Dir nicht sicher beantworten

Hast Du dich schon mal in der Schule an eine Vertrauenslehrer gewandt?

Anne

Naja du könntest einfach sagen dir ist schlecht und du warts die gabze.nacjt wach weils dir halt so mies geht. Aber das ist keine lösung sag doch einfacj deinem Chef/ betreuer dort bescheid der schmeißt sie vllt dann raus du kanst ja nkcht jeden montag.fehlen. Denk mal drüber nach. Sorry für die schreibfehelr bin am smartphone :)

Du hast einen Fehler gemacht, du hast dir keinen vernünftigen Praktikumsplatz besorgt! Und diesen Fehler musst du jetzt ausbügeln in dem du die Konsequenzen trägst. Das wird dich anspornen solche Situationen in Zukunft besser zu umgehen, der Ansporn kann auch aus deinen Erfahrungen stammen die du morgen sammeln wirst.

xNeedSomeHelpx 24.02.2013, 23:50

wir durften uns den praktikumsplatz nicht selbst aussuchen, wir wurden von der schule zugeteilt. ich habe auch gleich mit dem zuständigen lehrer gesprochen, ob ich nicht sonst irgendwo das praktikum machen könnte, aber "es war schon im vorfeld mit den betrieben abgesprochen".

0
gutefragepunkt 25.02.2013, 18:19
@xNeedSomeHelpx

Ok dann sorry. Bei mir in der SChule durfte man sich das selbst aussuchen. Ich find das nicht in Ordnung wenn das zugeteilt wird!! Das ist doch blöd, was soll denn sowas. Dagegen hättest du dich echt wehren müssen, weil der Sinn von einem Praktikum ist es Erfahrungen zu sammeln in dem Bereich den man MÖCHTE.

0

Geh doch morgen frueh einfach zum Arzt und sag du hast dir den Magen verstimmt und fuehlst dich nicht gut. Dann gibts fuer den Tag ein Attest - nicht einfach so zuhause bleiben!

Sag dort Bescheid, dass dort vllt. Schüler kommen die dich mobben wollen. Dann wissen sie dort was Sache ist und wenn tatsächlich was passiert fliegen die raus. So hätte ich das gemacht.

LG Zero

Also was ich mal gemacht hab... :'D

Eine Mittelohr-Entzündung: Sehr leicht und überhaupt nicht aufwendig. ^^ Du sagst deiner Ma morgens, du hast starke Ohrenschmerzen und fragst ob du zum Arzt gehen darfst (Eh wichtig für dein Artest!) Vorher reibst du ein Wattestäbchen lange in deinem Ohr herum, bis du merkst, dass es heiß wird, und du denkst, es ist von innen rot. Dann (auf dem weg zum Artzt) immer mal wieder mit dem Finger (Ja ich weiss.. etwas ekelig xP ) Die "Rötungen" auffrischen, wenn grade keiner guckt.

Wichtig ist: du bekommst Antibiotikum verschrieben. Täusche diese Krankheit nur 1-2 mal vor, sonst wirkt Antibiotikum irgendwann nichtmehr bei ernsten Krankheiten! ._.

Viel Glück.

xNeedSomeHelpx 24.02.2013, 23:51

und das funktioniert echt?

0
Nicorasunn 24.02.2013, 23:57
@xNeedSomeHelpx

Jup. Hat bei mir jedenfalls gefunkt. ^^ Und bei meiner Bf, der ich diesen Trick geraten hab auch. (:

0
Flupp66 25.02.2013, 00:07
@Nicorasunn

Frag nicht obs funktioniert ... das kann man später im Berufsleben auch nicht machen.

0

Da mußt du wohl durch. Im späteren Arbeitsleben kannst du auch nicht bei jeder Kleinigkeit kneifen, das macht kein Arbeitgeber lange mit.

es ist wichtig das du zum praktikum gehst später im berufsleben kannst du das auch nicht machen auserdem bekommt man dann eine schlechte bewertung

Entweder Augen zu und durch ODER zum Psychiater gehen wenn es wirklich eine schlimme Angst ist..

Hey,

Später kannst du das leider auch nicht machen ...

Da musst du wohl durch.

Es wird immer Leute geben, die dich nicht leiden können.

Zieh das durch.

Du kannst dich auch später im Leben nicht einfach krank melden wenn dir was nicht passt.egal ob beruflich oder privat

geh doch mal zu nem Lehrer oder frag am morgen, ob du irgendwo arbeiten kannst, wo dich niemand sieht

Was möchtest Du wissen?