Morgen neue Schule, wie benehmen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Beginn einfach ein lockeres Gespräch mit deinem Sitznachbarn (Name, welche Schule man vorher besucht hat, Blabla). Der Rest kommt von selbst :) Zurückziehen würde ich mich nicht.

Naja direkt Freundschaften zu knüpfen und offen auf alle zuzugehen ist viel besser als sich zurückzuziehen und am Ende vielleicht gar keine Freunde zu haben.

Ich weiß ja nicht, was du genau unter Freundschaft verstehst aber normalerweise entstehen Freundschaften mit der Zeit und nicht am ersten Schultag. Guck dir doch erstmal alles an und komm mit anderen ins Gespräch. Das sind normale soziale Kontakte und zwischen Freund oder Feind gibt es noch etliche andere Varianten des Miteinanders.

Normal, offen, freundlich - das wird hilfreich sein. Verschlossen - das wird nicht hilfreich sein. Übermäßig aufgedreht und aufdringlich wird auch nicht unbedingt hilfreich sein. Sei am besten du selbst.

Wieso solltest du dich zurückziehen? Wovon bzw. von wem?
Oder meintest du zurückhalten?

Da jeder in der Klasse neu ist, könntest du dich locker zurücklehnen und die anderen mal beobachten - das kann richtig spannend sein.

  • Wer sitzt neben wem?
  • Wer hat sich stylemäßig so richtig "aufgemotzt" - wer läuft eher locker flockig herum?
  • Wer gibt zu allem seinen Senf dazu - wer sitzt nur ruhig da und wartet ab bzw. beobachtet, wie du?
  • Wer gibt den Klassenclown?
  • Wer versucht von Beginn an das Sagen in der Klasse zu haben? usw.

Sei einfach du selbst und sei freundlich zu den anderen, dann wirst du sicher schnell Kontakte knüpfen.

Einfach du selbst sein. Zieh dich erstmal zurück und beobachte wie sich andere verhalten. Mach keine Witze die nicht witzig sind , dass kann nahmlich nach hinten losgehen. Bleib einfach ruihg . Entweder sie kommen zu dir , oder du irgendwann zu ihnen. Hilf jemanden der vielleicht keinen Stift oder Blatt Papier hat . Ist eine gute Geste

Wenn jeder neu ist, dann ist das doch super :) Du solltest offen sein, nicht arrogant, auf jeden Fall Freundschaften knüpfen aber nicht zu aufdringlich sein :)

Jeder in der Klasse ist neu,nur ich nicht? Ich dachte du bist nur neu da,aber egal Gucke erstmal wie die meisten auf dich reagieren,wenn die nett zu die sind-sei auch nett zu denen Verkrieche dich aber nicht in einer Ecke,dann denken die du bist feige und kommen gar nicht zu dir Gehe zu den Leuten hin die du nett findest und spreche sie an

nur ich nicht

Da steht aber "nicht nur ich". Damit bekommt alles eine andere Bedeutung.

0

Ah,jetzt erscheint alles viel besser :)

0

erstmal beobachten wie die Leute so sind ....

;-)

Na, wenn Du das noch nicht weißt. Das ergibt sich ohnehin allse von selbst.

Was möchtest Du wissen?