morgen Matheschulaufgabe, Frage zu Variablen im Exponenten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Addition und Exponentiation vertragen sich nicht sonderlich gut. 3^x + 4^x kannst du nicht weiter vereinfachen.

Wenn die Basen übereinstimmen, kannst du immerhin versuchen, eine Potenz auszuklammern:

3^x + 3^(2x) = 3^x + (3^x)² = 3^x * (1 + 3^x).

Du könntest auch stattdessen 

3^x + 3^(2x) = 3^x + (3²)^x = 3^x + 9^x rechnen, aber das scheint mir meist nicht sonderlich zielführend zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UlrichNagel
01.03.2016, 20:03

Ergo kann man keine Potenzen in der Grundrechnung verrechnen, nur maximal umformen!

1

nö, da kann man nix zusammenfassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Exponenten immer eine Rechenstufe tiefer verrechnet werden als die Potenzen, gibt es keine Verrechnung von Potenzen in der Grund-/Strichrechnung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?