morgen Mathe Schulaufgabe

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jetzt hilft es vermutlich nichts mehr, aber der Stark-Verlag hat ein großes Angebot an tollen Lernhilfen und Übungsbüchern.

Ich hatte zu meiner Realschulzeit (2010 Abschluss gemacht) dieses Buch: https://www.stark-verlag.de/produkte/ProduktDetail.asp?ID=91415&ST=1&fach=M

Das war wirklich toll. Da sind viele Übungen drin und auch ausführliche Lösungen.:) Kann ich nur empfehlen!

Schau auch sonst noch durchs Sortiment, da findet sich bestimmt noch das ein oder andere Buch.

Ansonsten würde ich Nachhilfe empfehlen... Klar, das kostet was, aber in einem Jahr ist euer Abschlussjahr und ihr braucht das Wissen aus der 9. Klasse wirklich dringend! Wir hatten damals einen Lehrer (und mehrere Referendare) in der 9. Klasse in Mathe und ja. Das war nicht gerade gut, weil jeder eine andere Art zu unterrichten hatte und Wissen voraussetzte. Das Ende der Geschichte war, dass wir richtig schlecht wurden und in der 10. Klasse froh waren, wenn wir eine 3 im Abschluss bekommen haben.

Hmm ich glaub da hilft nur lernen, oder vielleicht kennst du ja jemanden der das Thema doch gut versteht, ruf doch die Person mal an und frag sie ob ihr mal so 2 3 Aufgaben zusammen rechnen könnt.

Was möchtest Du wissen?