Morgen Lauf und ich hab Muskelkater?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aufkeinenfall ein warmes Bad nehmen. Ich empfehle dir eine Pferdesalbe zu kaufen und creme dich damit gut ein. Da entspannen sich die Muskeln und du dürftest fast keine schmerzen mehr spüren. Und wenn du eine Blackroll daheim hast benutz sie auch wenn es schmerzhaft ist. Viel Glück :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uarebeauty
21.05.2016, 14:27

Haha :D Okay dokey , Danke :)

0
Kommentar von M4cM4rco
21.05.2016, 14:32

Ich weiß es hört sich komisch an aber es hilft :). Kann man in jeder drogerie oder Apotheke kaufen :D

0

Hallo! Der Lauf schon vorbei? Ich sehe die Frage erst jetzt. 

Eigentlich erfordert ein starker Muskelkater 2 Tage Pause aber manchmal muss es eben sein. 

Wärme Dich leicht auf und starte sehr vorsichtig. Ein Muskelkater ist nicht schlimm. Durch Beanspruchung nicht oder unter trainierter Muskeln entstehen im Muskelgewebe kleine Risse, diese füllen sich mit Gewebeflüssigkeit.

 Durch erneutes Training wird diese Flüssigkeit teilweise wieder aus den Rissen gedrückt und so der Schmerz gemindert. Außerdem erzeugt ein Training im Körper Opiate - auch diese lindern die Schmerzen

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absagen kommt nicht in Frage

Das wäre aber die einzig vernünftige Lösung, wenn dir irgend etwas an deiner Gesundheit liegt. Ein Muskelkater ist ein Alarmsignal des Körpers, das du unbedingt beachten solltest, da deine Muskulatur im Moment geschädigt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hilft dir ein warmes Muskelentspannungsbad?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uarebeauty
21.05.2016, 14:16

Okay,also einfach warm baden ? :o

0

Da hilft nichts, da wirst du durch müssen. 

Nimm es einfach als warnhinweis dass dein Körper regelmäßiger sport braucht :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?