Morgen kaufe ich mir das Buch vs Morgen werde ich mir das Buch kaufen vs Morgen werde ich mir das Buch gekauft haben vs Morgen habe ich mir das Buch gekauft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hei, August007, "Morgen werde ich das Buch kaufen" ist ganz normales Futur, das man im Deutschen auch mit dem Präsens ausdrücken kann: Morgen kaufe ich das Buch. Der dritte Satz ist korrekt im Futur II gebildet, der vierte Satz ebenso in Kurzfassung, eher redensartlich oder wie eine Interjektion bzw. ein Imperativ wie: "Morgen hast du das Buch gekauft! Hast du mich verstanden?!" Oder so. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von August007
03.03.2017, 16:12

Naa, aber wie ist der Unterschied im Hinblick auf die Bedeutung zwischen den 4 Sätzen?:)

0

1. "Morgen kaufe ich mir das Buch" - 'Morgen' ist Zukunft, 'kaufe' ist Gegenwart. Das passt eigentlich nicht zusammen, wird aber durchaus gesagt. Schreiben würde ich es nie.

2. "Morgen werde ich mir das Buch kaufen" - Korrekt. (Zukunft, Futur)

3. "Morgen werde ich mir das Buch gekauft haben" - Sprachlich korrekt, bedeutet aber etwas anderes als Sätze 1 und 2. 
Der Kauf wird morgen abgeschlossen sein, d.h. du musst das Buch heute kaufen.

4. "Morgen habe ich mir das Buch gekauft" - Sprachlich falsch. 'Morgen' ist Futur, 'gekauft' ist Perfekt.
Wird aber wohl von einfachen Geistern im Sinne von 3. gesagt.
Oder auch: "Bis morgen habe ich mir das Buch gekauft." Sprachlogisch nicht korrekt.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist jetzt deine dritte immer gleiche Frage...
Wo - ist - dein - Problem???

Morgen kaufe ich mir das Buch Punkt
und
Morgen werde ich mir das Buch kaufen Punkt

haben die identische Bedeutung, denn man kann die Zukunft auch mit dem Präsens ausdrücken. Du formulierst so vor dem Kauf - Futur I

Morgen werde ich mir das Buch gekauft haben Punkt

Du beschreibst die Situation nach dem Kauf - obwohl der Kauf noch nicht stattgefunden hat - Futur II

Morgen habe ich mir das Buch gekauft Punkt

Dieselbe Situation wie in Satz 3, nur umgangssprachlich.

So, und nun hoffe ich, dass du dich hinsetzt und es auch mal lernst!
Sonst liegt die Vermutung nahe, dass du hier nur trollen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh, ein neuer Beispielssatz von August007 zum altbekannten Problem. Alsdenn: Stell dir vor, heute ist der 03.03.2017, 16:07 Uhr.

1) du berichtest darüber, dass du das Buch am 04.04.2017 zwischen 0:00 und 23:59 kaufen wirst

2) wie 1), nur für meine Gefühle mit etwas mehr Pathos

3) du berichtest darüber, dass du am 04.04.2017 zwischen 0:00 Uhr und 23:59 von dir sagen können wirst, dass du das Buch gekauft hast. Um das zu erfüllen, kannst du es zu einem beliebigen Zeitpunkt zwischen heute 16:08 Uhr und dem Zeitpunkt deiner morgigen Aussage kaufen.

4) wie 3), nur dass es für meine Gefühle etwas mehr nach einem Versprechen klingt, bei 3) etwas mehr wie eine sichere Absicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latricolore
03.03.2017, 17:13

Oh, ein neuer Beispielssatz von August007 zum altbekannten Problem. 

Jo! ...

0

Kauf es heute und das Problem ist erledigt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latricolore
03.03.2017, 17:14

:D

Ja, das wäre langsam tatsächlich anzuraten :-))

1

Was möchtest Du wissen?