Morgen in die Schule gehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gerade bei Fieber ist es wichtig, dass du dich auskurierst und deine Ruhe hast. Außerdem kannst du andere anstecken und das will auch niemand. Wenn es dir wirklich nicht gut geht, solltest du auf alle Fälle zu Hause bleiben. 

Wenn du noch Fieber hast, dann ab mit morgen früh gleich zum Arzt und eine Bescheinigung mitnehmen.

Lasse dir von Klassenkameraden die Hausaufgaben geben, die kannst du machen.

Danke:) Das Fieber ist schon weg. Aber manchmal wird mir heiß obwohl ich gar kein Fieber habe. Das ist nicht normal bei mir weil ich IMMER kalte Füße und Hände habe.

0
@girlspartys

@ girlsparty

Dann kannst du es ja mal mit der Schule probieren und wenn es morgen noch nicht besser ist, gehst du anschliessend zum Arzt. Der hat sicher auch nachmittags Sprechstunde.

0

Im Normalfall solltest du dich erstmal richtig auskurieren, damit du wieder fit bist, auch wenn es noch ein Tag länger dauert aber deine Eltern haben nun einmal so eine art "VETO" und können das auch ohne dich entscheiden.

Du kannst nur versuchen mit deinen Eltern vernünftig zu reden, alles andere ist zum scheitern verurteilt.

Du bist Schülerin, wärst du Berufstätig, wie deine Eltern vermutlich sind, sehe die sache etwas anders aus, denn da kann man sich einen weiteren Erholungstag meist nicht leisten. (heutzutage)

Nein, das wäre eine echte Tortur. Schon dich lieber.

mlg neumann

und wie geht es? :)

Mir gehts jetzt besser :) Ich bin in die Schule geganven obwohl es mir nicht gut ging. Aber was sein muss muss sein! :)

0

Ich muss in die Schule.

Was möchtest Du wissen?